• Herzlich Willkommen in Portland!♡ • Real Life RPG • Szennentrennung • Romanstil • FSK18 • Szenenaufbau: Titel | Datum | Uhrzeit | Mitspieler | Open / Close • Since 27.Februar.2018 - 16:50 uhr •
• Datum und Wetter in Portland • • Alles auf einen Blick • • Das Team •
• Wir befinden uns im März und April2018 •


Highlight dieser Monate: 01.3.18 - Frühlingsanfang 02.3.18 - 11.03.18 traditioneller Jahrmarkt 17.3.18 - St.Patricks Day
Die nächste Zeitumstellung findet voraussichtlich Anfang Dezember statt.

• Die Temperaturen hier in Portland •


März: Tagsüber bei 8° bis 17°C und Nachts bei etwa 1°C bis 4°C April: Tagsüber bei 15° bis 21°C und Nachts bei etwa 5 - 9 °C



#1

Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 24.02.2018 10:52
von UTG Team


| 70 Beiträge



Du hast Deine Koffer gepackt und bist bereit zu uns ins schöne Portland / Oregon zu ziehen?
Du hast bereits einen Charakter im Kopf und alle Daten zusammen?
Du hast die Listen nach freiem Namen und Avatar abgeglichen?

♥ Dann freuen wir uns auf Deine ausführliche Bewerbung ♥

Bitte beachte dabei die Bewerbungsvorlage und das wir ein FSK 18 Forum sind


.............


» Avatar Listen «

» Namens Listen «

» Gesuche «


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
 

[center]
[img]http://up.picr.de/31885028wv.png[/img]
[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Name deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bittedie Listen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Avatar[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bitte die Listen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Beruf | Dein Studiengang[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Deine Story[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][ca. 250-300 Worte][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Charakter[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Ein paar Worte zum Wesen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Erfüllung eines Gesuches?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Wenn ja, welches][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Probepost?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] [rot]|[/rot] Nein [ ] [rot]|[/rot] Ein alter reicht [ ][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deiner PB & die Playerfahrung[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]
[/center]
 
 





nach oben

#2

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 27.02.2018 19:46
von Danni
avatar

echt das es klappt denn eure Vorlage ist doch etwas .... komisch ^^



» Name deines Charakters «
[Vergleiche bittedie Listen]
 Dannika Ramirez

» Dein Avatar «
[Vergleiche bitte die Listen]
 Diana Melison

» Alter deines Charakters «
 25 Jahre

» Dein Beruf | Dein Studiengang «
 -----

» Deine Story «
[ca. 250-300 Worte]
  ;]Dannika stammt aus einfachem Hause mit mehreren Geschwistern. Ihre Eltern versuchten ihren Kindern ein unbeschwertes Leben zu bereiten was ihnen auch gelang. Das Danni allerdings nicht das leibliche Kind war wusste sie nicht denn für sie gab es nie irgendwelche Zweifel das ihre Familie auch ihre Familie war. Anders ausgedrückt , sie gehörte dazu denn ihre Mutter war die Schwester von dem Vater der Ramirez Kinder. Somit hatte man ihm das Sorgerecht übertragen nachdem ihre richtigen Eltern bei einem Unfall starben. Nachdem sie die Schule beendet hatte begann sie eine Ausbildung zur Hotelkauffrau da sie den Umgang mit den Menschen brauchte. Der Job war nicht einfach und schlauchte unheimlich doch sie zog es durch und beendetet ihre Ausbildung.
2013. Eines Nachts , sie hatte gerade ihre Schicht beendet und freute sich auf das Bett , überquerte sie die Straße und wurde dabei von einem Wagen erfasst. Der Fahrer flüchtete und wurde auch nie gefasst. Über ein halbes Jahr hatte sie danach im Koma gelegen. Als sie wieder aufgewacht war hatte sie Gedächtnislücken. Niemand wusste ob sie diese irgendwann wieder erlangen würde aber das würde man dann ja sehen.
Ihre Eltern und Geschwister halfen ihr wo sie nur konnten doch wurde es Dannika irgendwann zu viel so das sie am liebsten ausgezogen wäre nur überlegte sie es sich und blieb. Ihr großer Bruder hätte es auch nicht wirklich zugelassen. Trotzallem wollte sie etwas ändern.
Es wurde an der Zeit ihr Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen und genau das tat sie auch.

» Dein Charakter «
[Ein paar Worte zum Wesen]
 findet es heraus ;)

» Erfüllung eines Gesuches? «
[Wenn ja, welches]
 neee

» Probepost? «
Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] | Nein [ ] | Ein alter reicht [ ]  -----

» Alter deiner PB & die Playerfahrung «
 echt jetzt? Ich bin stein Alt und habe 10 Jahre Playerfahrungen

» Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu «
 sind doch alle gleich aber ja gelesen.


nach oben

#3

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 27.02.2018 19:52
von Samantha Crawfield | 262 Beiträge

Hallo Dannika
Schön das du da bist.
Ich mach es auch kurz und knapp... Willkommen in Portland

Ich warte auf der anderen Seite auf dich


nach oben

#4

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 27.02.2018 19:53
von Danni
avatar

Coole Sache dann bis gleich ;)


nach oben

#5

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 27.02.2018 21:52
von Jelena Petrova
avatar



» Name deines Charakters «
[Vergleiche bittedie Listen]
Jelena Petrova 

» Dein Avatar «
[Vergleiche bitte die Listen]
Amanda Seyfried - wurde mir reserviert 

» Alter deines Charakters «
27 

» Dein Beruf | Dein Studiengang «
Balletttänzerin  

» Deine Story «
[ca. 250-300 Worte]
Als jüngstes Kind und einziges Mädchen der Familie Petrov, erblickte Jelena in einem kleinen russischen Dorf bei Sankt Petersburg, das Licht der Welt. Auch wenn die ersten Jahre ihres Lebens alles andere als rosig waren, so verlebte sie doch eine ziemlich glückliche Kindheit. Mit ihren beiden älteren Brüdern Ilija und Alexej, die zur Zeit ihrer Geburt 2 und 3 Jahre alt waren, machte sie Haus und Hof der Familie unsicher und hielt ihre Eltern und Großeltern, bei denen die fünfköpfige Familie lebte, ordentlich auf Trab. Nachdem ihr Vater Dimitri nach seiner Entlassung aus der Army, in das Heimatland seiner Eltern zurückgekehrt war, um bei seiner großen Liebe Olga sein zu können, hatte er damit begonnen den Lebensunterhalt für seine kleine Familie, mit dem Handel von Kunstgegenständen zu verdienen. Während ihre Mutter Olga Lehrerin an der kleinen Schule im Ort war und sich um die Kinder kümmerte, wuchs das Kunstgeschäft so schnell, dass die Familie alsbald aus dem Haus der Großeltern ausziehen und in einer Wohnung in Sankt Petersburg ziehen konnte. Plötzlich mit dem Leben einer Großstadt konfrontiert, flüchtete sie so oft es ging zu ihren Großeltern. Erst später entdeckte sie auch die Vorteile, welche ein Stadtleben so bieten konnte, für sich und ihre Begeisterung für Kunst in jeglicher Hinsicht war geweckt, als ihr Vater sie als kleines Mädchen in die Hermitage mit nahm. Von da an stand für sie fest, dass sie einmal selbst Bilder malen und eigene Ausstellungen haben wollte und ihr Vater unterstützte sie in ihrem Vorhaben und förderte seine Tochter. Wie das oft so mit Kinderträumen ist, irgendwann geraten sie in Vergessenheit oder andere Interessen kommen dazu. So war es auch bei Jelena gewesen.Während ihrer Schulzeit prasselten immer mehr Eindrücke auf sie ein und sie begann sich nicht mehr nur für Malerei zu interessieren, sondern probierte auch alle möglichen anderen Sachen aus. Allerdings blieb sie einer Leidenschaft immer treu – Ballett. So war es auch nicht verwunderlich, dass sie ihren Eltern so lange in den Ohren damit lag, bis diese sie in einer kleinen Ballettschule anmeldeten. Mit Ehrgeiz und Talent gesegnet, schaffte sie es im Alter von 10 Jahren an der Waganowa-Ballettakademie in St. Petersburg aufgenommen zu werden. So stand relativ schnell fest, was sie später einmal werden würde und sie setzte alles daran, dieses Ziel auch zu erreichen. Auf eine harte Probe wurde sie jedoch gestellt, als ihr Vater beschloss, in die USA zu expandieren und dort sein Geschäft weiter auszubauen. Schon seit geraumer Zeit hatte er viele Kunden in den Staaten gewinnen können und so war der nächste Schritt, wieder zurück zu kehren – nur mit Familie. Die Frage war nur, was würde mit Jelenas Zukunft werden, wenn sie zwei Jahre vor dem Abschluss die Ballettakademie verlassen würde. Immerhin war es so ein Garant dafür, dass sie ein sehr gutes Engagement erhalten würde, wenn sie den Abschluss in St. Petersburg machen würde. Schweren Herzens blieb Jelena bei den Großeltern in Russland, während ihre Eltern und ihre beiden Brüder in die Staaten gingen. Der Plan war, dass sie die Schule beenden und sich dann ein Engagement an einem Theater in der Nähe ihrer Familie suchen würde. Bis zum Abschluss lief auch alles nach Plan, jedoch bekam sie auf Grund ihrer Noten und ihres Talentes ein Angebot als Solistin in St. Petersburg, welches sie ungern ablehnen wollte und so wurden aus eigentlich zwei Jahren, ein paar mehr. Vor einem Jahr hat sie dann doch endlich ein Angebot vom Oregon Ballet Theatre bekommen, hat ihre sieben Sachen in Russland gepackt und ist zu ihrem Bruder Ilija nach Portland gezogen. Endlich mit der Familie wieder vereint und ein tolles Engagement als Solistin, fehlte eigentlich nur noch eines zu ihrem großen Glück – die Liebe. Einen äußerst interessanten Mann hat sie ja schon kennen gelernt, problematisch ist nur, dass er aus Sicht ihrer Familie für die falsche Seite arbeitet. Denn das ihr Bruder nicht unbedingt ganz so legal Geld verdient, ist vielleicht doch kein so gutes Gesprächsthema für ein Date. 

» Dein Charakter «
[Ein paar Worte zum Wesen]
Lena ist ziemlich unkompliziert, fröhlich, offen und ein wahres Energiebündel. Sie macht sich selten Gedanken darüber, wie sie wohl auf andere wirken könnte oder was andere von ihr halten, sie macht es einfach. Das sie dadurch einige Leute vielleicht etwas vor den Kopf stoßen könnte... passiert. Allerdings schafft sie es relativ häufig durch ein Lächeln, vom eigentlichen Problem abzulenken. 

» Erfüllung eines Gesuches? «
[Wenn ja, welches]
indirekt das von Ilja Petrov und Valentine Hopkins 

» Probepost? «
Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] | Nein [x] - schätze ich xD | Ein alter reicht [ ] 

» Alter deiner PB & die Playerfahrung «
ü25 und um die 10 Jahre 

» Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu «
jupp 


Valentine Hopkins liebt es!
nach oben

#6

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 27.02.2018 21:57
von Esmeralda Black (gelöscht)
avatar

Hallo liebe Jelena ich mach es kurz und knapp, du darfst zur Anmeldung huschen und ich erwarte dich auf der anderen Seite


nach oben

#7

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 28.02.2018 00:29
von Ilja Petrov (gelöscht)
avatar



Du hast Deine Koffer gepackt und bist bereit zu uns ins schöne Portland / Oregon zu ziehen?
Du hast bereits einen Charakter im Kopf und alle Daten zusammen?
Du hast die Listen nach freiem Namen und Avatar abgeglichen?

♥ Dann freuen wir uns auf Deine ausführliche Bewerbung ♥

Bitte beachte dabei die Bewerbungsvorlage und das wir ein FSK 18 Forum sind


.............


» Avatar Listen «

» Namens Listen «

» Gesuche «


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
 

[center]
[img]http://up.picr.de/31885028wv.png[/img]
[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Name deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bittedie Listen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Avatar[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bitte die Listen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Beruf | Dein Studiengang[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Deine Story[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][ca. 250-300 Worte][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Charakter[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Ein paar Worte zum Wesen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Erfüllung eines Gesuches?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Wenn ja, welches][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Probepost?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] [rot]|[/rot] Nein [ ] [rot]|[/rot] Ein alter reicht [ ][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deiner PB & die Playerfahrung[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]
[/center]
 
 




nach oben

#8

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 28.02.2018 13:00
von Roya Rose
avatar



» Name deines Charakters «
[Vergleiche bittedie Listen]
Roya Rose Swan  

» Dein Avatar «
[Vergleiche bitte die Listen]
Katherine McNamara ( wurde für mich auf die Reservebank gesetzt)  

» Alter deines Charakters «
21 

» Dein Beruf | Dein Studiengang «
Studentin – Vertinäramt mit Ziel Bachlor :D  

» Deine Story «
[ca. 250-300 Worte]
Über Roya´s Herkunft ist bislang nichts bekannt. Als Sie wenige Stunden alt war, wurde Sie von ihrer Mutter vor einem Waisenhaus abgelegt. Es war ein sonniger Herbsttag im goldenen Oktober.
Roya wuchs die ersten beiden Lebensjahre in dem Waisenhaus auf, ehe sie ein liebevolles Ehepaar aus Portland adoptierte.
Ein Pastor und seine Ehefrau die selber keine Kinder bekommen konnten erfüllten sich mit dem kleinen, rothaarigen Mädchen einen bisher unerfüllten Wunsch. Der kleinen Roya fehlte es nie an etwas.
Der Rotschopf wuchs sehr geborgen und mit viel Fürsorglichkeit auf. Das kleine rothaarige Mädchen war klug, wollte alles wissen und hinterfragte alles. In der Schule galt sie als kleiner Nerd, doch das störte sie nicht. Viele Freunde scharrten sich um das hübsche Kind, doch leider auch viele Feinde. Dies änderte sich in der ganzen schulischen Laufbahn kaum..Doch nur eine Handvoll von diesen vertraut sie blind
Sehr früh erfuhr Roya, dass sie nur adoptiert wurde, aber dies tat der Liebe zu ihren Adoptiveltern keinen Abbruch.
Die Suche nach ihren lieblichen Eltern begann Roya, als sie achtzehn Jahre alt wurde. Erst da fühlte Sie sich bereit, nach ihnen zu suchen. Und sich den Dämonen ihrer Vergangenheit zu stellen. Immer wieder stellte Sie sich die Frage, warum ihre Eltern Sie damals weggegeben haben Ihre Adoptiveltern unterstützten Sie wo Sie nur konnten, . Roya versichte ihnen, das Sie immer ihre Nummer eins sein würden. Schließlich wollte der Rotschopf nur seine Wurzeln kennenlernen. Aber bis heute war ihre Suche nach Ihnen nicht von Erfolg gekrönt.
Roya liebte es von Tieren umgeben zu sein. Daher hatte sie von klein auf eine Mischlingshündin Kira.
Kira ist immer für sie da und schaffen es immer nach einen schlimmen und anstrengenden Tag ihrem Frauchen wieder ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern.
Daher wollte sie unbedingt Tierärztin werden und vielen Tieren helfen. Sie wollte sich auch für den Artenschutz von zu aussterben bedrohten Tierarten einsetzen. Roya kämpft in jeder Hinsicht für das was sie liebt. Die junge Lady nahm sich fest vor ihren Bachlor im Veterinäramt zu machen. Und Sie wusste den nötigen Ehrgeiz und Biss hatte Sie, ihre Träume zu verwirklichen. 


» Dein Charakter «
[Ein paar Worte zum Wesen]
dickköpfig ∞ hilfsbereit ∞ humorvoll ∞ ehrgeizig ∞ vertrauensvoll ∞ zuverlässig ∞ abenteuerlustig ∞ verrückt ∞ spontan ∞ temperamentvoll ( liegt an der Haarfarbe xD) ∞ familiär ∞tolerant ∞loyal ∞  

» Erfüllung eines Gesuches? «
[Wenn ja, welches]
∞ 

» Probepost? «
Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] | Nein [∞ ] | Ein alter reicht [ ] 

» Alter deiner PB & die Playerfahrung «
ü 25 & ca 8/9 sind es ungefähr  

» Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu «
Ja, das habe ich  


nach oben

#9

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 28.02.2018 13:06
von Samantha Crawfield | 262 Beiträge

Hallo Roya

Schön das du zu uns gefunden hast.
Deine Angaben passen Der Name ist frei und der Ava wurde reserviert, also darf ich dich gleich durchwinken

Ich erwarte dich dann auf der anderen Seite


nach oben

#10

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 28.02.2018 13:19
von Samantha Crawfield | 262 Beiträge



Du hast Deine Koffer gepackt und bist bereit zu uns ins schöne Portland / Oregon zu ziehen?
Du hast bereits einen Charakter im Kopf und alle Daten zusammen?
Du hast die Listen nach freiem Namen und Avatar abgeglichen?

♥ Dann freuen wir uns auf Deine ausführliche Bewerbung ♥

Bitte beachte dabei die Bewerbungsvorlage und das wir ein FSK 18 Forum sind


.............


» Avatar Listen «

» Namens Listen «

» Gesuche «


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
 

[center]
[img]http://up.picr.de/31885028wv.png[/img]
[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Name deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bittedie Listen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Avatar[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bitte die Listen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Beruf | Dein Studiengang[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Deine Story[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][ca. 250-300 Worte][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Charakter[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Ein paar Worte zum Wesen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Erfüllung eines Gesuches?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Wenn ja, welches][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Probepost?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] [rot]|[/rot] Nein [ ] [rot]|[/rot] Ein alter reicht [ ][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deiner PB & die Playerfahrung[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]
[/center]
 
 




nach oben

#11

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 28.02.2018 20:51
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



» Name deines Charakters «
[Vergleiche bitte die Listen]
Aurora "Ro" Belle Nightingale 

» Dein Avatar «
[Vergleiche bitte die Listen]
Stephanie Bertram Rose 

» Alter deines Charakters «
26 

» Dein Beruf | Dein Studiengang «
Ingenieurin für Maschinenbau  

» Deine Story «
[ca. 250-300 Worte]
Geboren in Crystal River, Florida stand Auroras Leben von Anfang an unter keinem guten Stern. Ihre Mutter stammte aus ärmsten Verhältnissen und begann gerade in eine Drogensucht abzurutschen, als sie Aurora bekam, während ihr Vater – wer auch immer er war – vermutlich niemals erfahren hat, dass er eine Tochter hat. Begeistert von den ausgefallenen Namen, die sie in den Illustrierten las, gab Ros Mutter ihr einen Namen, den Ro „eine Misshandlung der Sprache“ nennt und ihn dementsprechend niemals freiwillig preisgibt.

Die ersten paar Jahre konnte das kleine Mädchen seine Mutter vom Abrutschen in den Drogensumpf abhalten, doch die schlechte Bezahlung als Friseurin und der Druck als Alleinerziehende trieben die junge Frau schließlich doch wieder in das süße Vergessen. Ihre Mutter funktionierte so gut, dass es gerade so dazu reichte, dass nicht das Jugendamt vor der Tür stand, aber für mehr auch nicht. Wäre Ro nicht mit einem Willen aus Stahl gesegnet worden, hätte ihr vermutlich ein ähnliches Schicksal bevorgestanden. So jedoch schaffte sie es – vor allem mit Hilfe von engagierten Lehrerinnen – die Schule regelmäßig zu besuchen und sogar mit guten Noten abzuschließen. Zwar begann sie schon früh zu arbeiten um für sich und ihre Mum zu sorgen, doch konnte sie dennoch an einigen Zusatzkursen in der Schule teilnehmen.

Als Ro schließlich sechszehn wurde und ihre Mutter sie dazu überreden wollte das Burgerbraten sein zu lassen und stattdessen wie sie anschaffen zu gehen, riss sie von zuhause aus. Die erste Zeit war hart, doch schließlich schaffte sie es einen Job zu ergattern und damit halbwegs über die Runden zu kommen. In der ersten Zeit blieb sie in der Nähe von Crystal Falls und machte ihren Abschluss, nur um unmittelbar danach abzuhauen.

Zunächst hatte sie nicht wirklich eine Idee was sie mit ihrem Leben anfangen sollte und arbeitete recht viel. Irgendwann wurde ihr jedoch klar, dass sie mehr vom Leben wollte als Tag für Tag für einen Hungerlohn Böden zu schrubben oder Burger zu braten. So suchte sie am örtlichen Community College nach Kursen und begann ihre Noten aufzubessern und erste Kurse in Psychologie und Maschinenbau zu belegen, da sie sich nicht für eine Fachrichtung entscheiden konnte. Allerdings fraß dieses neue „Hobby“ sehr viel Zeit, Zeit, in der sie kein Geld verdienen konnte. Also brauchte sie einen lukrativeren Job und fand ihn zufällig über eine Bekannte beim Putzen. Sie empfahl ihr einen Job als Bedienung in einem Erotikladen. Eine Weile arbeitete sie auch als Kellnerin, bis sie sich dann schließlich entschied auch auf die Bühne zu steigen und sich auszuziehen. Sie wollte immer noch nicht mit den Kunden schlafen, aber sie mochte das Tanzen und gewöhnte sich an das angegafft werden.
Schließlich bekam sie einen Studienplatz in Orlando und studierte dort Maschinenbau, ehe sie mittels eines Stipendiums aufgrund ihrer hervorragenden Noten auch einen Master machen konnte. Inzwischen ist sie 26 und hat soeben ihren ersten Job am anderen Ende der USA ergattert und verlässt dafür zum ersten Mal das sonnige Florida – auch um endgültig mit ihrer Vergangenheit abzuschließen. 


» Dein Charakter «
[Ein paar Worte zum Wesen]
Wusstet ihr, dass …
...dass Ro tanzen liebt?
... dass sie gerne in der Morgendämmerung joggen geht?
... dass sie eher liest als fernsieht, aber Filme dennoch mag?
... dass sie gern Dokumentationen sieht?
... dass sie furchtbar albern sein kann, sich deswegen aber nicht ein bisschen schämt?
... dass sie Angst vor Horrorfilmen hat?
... dass sie überhaupt nicht kochen kann, sonst aber zum Perfektionismus neigt?  


» Erfüllung eines Gesuches? «
[Wenn ja, welches]
Nope keins 

» Probepost? «
Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] | Nein [X] | Ein alter reicht [ ] 

» Alter deiner PB & die Playerfahrung «
alt und mehr als 15 Jahre ^^ 

» Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu «
Natürlich, ich bin ja brav 😉 


nach oben

#12

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 28.02.2018 20:56
von Esmeralda Black (gelöscht)
avatar

Hallo Ro
Schön das du zu uns gefunden hast
Ich mache es kurz, deine Angaben passen alle.
Du darfst zur Anmeldung durch huschen und ich hole dich auf der anderen Seite ab.


nach oben

#13

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 28.02.2018 23:05
von Ilja Petrov (gelöscht)
avatar



Du hast Deine Koffer gepackt und bist bereit zu uns ins schöne Portland / Oregon zu ziehen?
Du hast bereits einen Charakter im Kopf und alle Daten zusammen?
Du hast die Listen nach freiem Namen und Avatar abgeglichen?

♥ Dann freuen wir uns auf Deine ausführliche Bewerbung ♥

Bitte beachte dabei die Bewerbungsvorlage und das wir ein FSK 18 Forum sind


.............


» Avatar Listen «

» Namens Listen «

» Gesuche «


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
 

[center]
[img]http://up.picr.de/31885028wv.png[/img]
[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Name deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bittedie Listen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Avatar[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bitte die Listen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Beruf | Dein Studiengang[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Deine Story[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][ca. 250-300 Worte][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Charakter[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Ein paar Worte zum Wesen][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Erfüllung eines Gesuches?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Wenn ja, welches][/style]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Probepost?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] [rot]|[/rot] Nein [ ] [rot]|[/rot] Ein alter reicht [ ][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deiner PB & die Playerfahrung[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i][/i]
[/center]
 
 




nach oben

#14

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 01.03.2018 18:37
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



» Name deines Charakters «
[Vergleiche bitte die Listen]
Maxence Erazo 

» Dein Avatar «
[Vergleiche bitte die Listen]
Maxence Danet Fauvel  

» Alter deines Charakters «
18 

» Dein Beruf | Dein Studiengang «
Schüler im Abschlussjahr 

» Deine Story «
[ca. 250-300 Worte]
Geboren als Sohn von Marielle Malin Seillière und Guillermo Erazo hätte er der Beginn einer tragischen Geschichte sein können, war seine Mutter doch erst 18 und sein Vater kaum 19, als er auf die Welt kam. Marielle stammte aus Frankreich und machte eigentlich nur ein Au-pair Jahr in den USA, während Guillermo gerade begonnen hatte zu studieren, als die beiden sich kennen und lieben lernten. Anstatt jedoch seine Freundin zu verlassen und sie in Schande zurück nach Frankreich fahren zu lassen, heiratete Guillermo seine große Liebe kurzerhand und wider aller Erwartungen hielt die junge Ehe die Belastung durch das Kind, das Studium und das wenige Geld aus. Tatsächlich unterstützten vor allem Guillermos Familie das junge Paar, während sich Marielles Eltern von ihrer gefallenen Tochter abwandten. Dennoch bereute sie diesen Schritt niemals.
So wuchs Maxence in einem liebevollen, in seiner frühen Kindheit oft turbulenten, Familie auf und wurde drei Jahre nach seiner Geburt mit zwei kleinen Geschwistern beschenkt. Da er schon als kleiner Junge ein großzügiges Herz hatte, störte er sich nicht an den Neuankömmlingen, sondern liebte sie vom ersten Augenblick an. Selbst wenn die beiden Kleinen viel Aufmerksamkeit brauchten, waren sie doch ein paar Wochen zu früh geboren worden.

In seiner Kindheit war Max es gewohnt von lauter Onkeln, Tanten, Cousinen, Cousins und diversen anderen Familienmitgliedern des amerikanischen Zweigs des ecuadorianischen Familienclans der Erazos umgeben zu sein, so dass er selten allein war. Dennoch fühlte sich der aufgeweckte Junge immer wohl und war alles in allem ein eher unauffälliges Kind. In der Schule fand er schnell Freunde und Anschluss und brachte auch gute Noten nach Hause, so dass er seinen Eltern wenig Sorgen bereitete. Zwar machte er auch Blödsinn und wurde ein paar Mal vor den Rektor zitiert, doch waren es keine weltbewegenden Vergehen.
Der Einschnitt kam erst als er 16 Jahre alt war und die Ehe seiner Eltern zerbrach. Schon einige Zeit hatten sich die beiden immer weiter auseinander gelebt und waren wohl primär wegen der Kinder noch zusammen. Doch schließlich beschlossen sie, dass es Zeit war weiter zu ziehen, bevor sie begannen sich zu hassen. So verlief die Trennung der beiden auch sehr gesittet und wenn es für sie auch nicht leicht war, so fanden sie doch eine Ebene um miteinander umgehen zu können. Die wirkliche Belastungsprobe kam, als Marielle ein großartiges Jobangebot in Portland bekam und mit den Kindern umziehen wollte. Doch anstatt diese Entscheidung allein zu treffen, bat sie Guillermo um seine Meinung und sie einigten sich darauf, dass sie diesen Schritt gehen sollte.
Zuerst war Maxence nicht besonders begeistert von der Idee, ließ sich aber schließlich überzeugen. Zumal er zu diesem Zeitpunkt ein Auslandsjahr in Frankreich plante, zu dem sein Onkel ihn eingeladen hatte. Er war also kaum nach Portland gezogen, hatte seiner Mum beim Einrichten des Hauses geholfen und die Zwillinge durch die erste Woche der neuen Schule gebracht, als er auch schon davonflog um ein Jahr in Europa zu verbringen. Das Jahr verging für den dreisprachig aufgewachsenen jungen Mann wie im Flug und er schloss eine Menge neue Freundschaften und knüpfte neue Beziehungen zu seinen Großeltern mütterlicherseits, die dem Charme Maxence nicht widerstehen konnten.
Jetzt ist er jedoch wieder zurück und steht vor derselben Hürde, die seine Geschwister schon hinter sich hatten. Eine neue Stadt, eine neue Schule und tausend neue Menschen … 


» Dein Charakter «
[Ein paar Worte zum Wesen]
offen, selbstbewusst, charmant, beschützend, nachdenklich, sportlich, familiär, verrückt 

» Erfüllung eines Gesuches? «
[Wenn ja, welches]
Nein 

» Probepost? «
Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] | Nein [X] | Ein alter reicht [ ] 

» Alter deiner PB & die Playerfahrung «
alt und zweistellig  

» Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu «
Japp 


nach oben

#15

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 01.03.2018 18:44
von Abigail McAllister


| 143 Beiträge

Hallo Max,

Du wirst schon sehnsüchtig erwartet, also schwing Dich in die Registration, sonst heult mir mein Töchterchen die Ohren voll und Miss Yates vermöbelt mich mit dem Hockeyschläger

Wir freuen uns sehr, dass Du da bist! Einen Cocktail bekommst Du nicht, wenn ich Dich drüben abhole, aber Du wirst bestimmt von mindestens zwei jungen Damen stürmisch umarmt, wenn nicht sogar umgerannt.

Willkommen Zuhause!

Liebe Grüße,

Abby ♥



nach oben

 
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Laure Galbraith
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 394 Themen und 6234 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



disconnected Portland Gossip Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor