◇ DAS WETTER IN PORTLAND ◇

◇ DER SPIELZEITRAUM ◇ ◇ WICHTIGE INFOS ◇

Der Februar verspricht uns einen verfrühten Frühlingsanfang, die Sonne lässt sich öfter blicken, auch wenn der Regen immer noch dominiert. Die Durchschnittstemparaturen liegen bis etwa zur Hälfte des Monats tagsüber bei 10° bis 15°C, während sich die Werte in der Nacht bei etwa 1°C einpendeln. Danach fallen die Temperaturen plötzlich tagsüber auf 4° bis 9°C. Die Nächte rutschen in den Minusgradbereich um die -1° bis -6°Cund bescheren uns immerhin morgens hin und wieder Schneeschauer. Jedoch bleibt der Schnee nicht liegen. Ihr merkt schon, das geeignete Wetter, um seine Migräne und Wetterfühligkeit zu pflegen.

Anfang März ist es noch kühler, die Durchschnittstemperaturen liegen tagsüber bei 8° bis 14°C, danach steigen die Temperaturen stetig und pendeln sich durchschnittlich bei 14° bis 17°C ein. Die Nächte liegen durchschnittlich bei 1° bis 4°C. Natürlich regnet es auch in diesem Monat noch häufig, doch explosionsartig beginnt das Grün zu sprießen und die Blüte bei verschiedenen Büschen, Sträuchern und Blumen setzt ein. Die geeignete Zeit, um dem Botanischen Garten oder anderen Parks einen Besuch abzustatten.

Und ach ja, richtig Mr. President, es gibt natürlich keinen Klimawandel!

Februar/März 2018

Highlight dieser Monate:

14.02.18 - Valentinstag

01.3.18 - Frühlingsanfang

02.3.18 - 11.03.18 traditioneller Jahrmarkt

17.3.18 - St.Patricks Day



Die nächste Zeitumstellung findet voraussichtlich Anfang September statt.

Herzlich Willkommen in Portland!♡

Wir sind ein FSK18 Forum mit Szenentrennung. Bitte gebt Euren Szenen Titel mit folgendem Aufbau:

Titel | Datum | Uhrzeit | Mitspieler | Offene Szene bzw. geschlossene Szene

Verbotene Avatare



Vergebene Avatare



Vergebene Vornamen und Nachnamen



Gesuche der Bewohner



Gesuche der Stadt



Status des Forums: Geöffnet seit dem 27.02.2018 / 16:50 Uhr


#241

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 30.06.2018 13:42
von Abigail McAllister


| 107 Beiträge

So, da bin ich auch schon wieder

Ich gebe zu, ich war anfangs etwas verwirrt wegen seinem ursprünglichen Nachnamen ;) habe aber natürlich nachgefragt und dann gesehen, dass es ja doch einen kleinen Unterschied gibt (Petrow und Petrov, mein Fehler). Fehlende Worte oder irritierende Formulierungen schreib ich einfach mal der unchristlichen Uhrzeit zu, zu der die Bewerbung reinkam , wenn Du aus der Pflegefamilie im Verlauf der Zeit eine Adoptivfamilie machst, ist schon mal die Unstimmigkeit ausgeräumt (foster to adopt - denn bei einer ungeklärten Identifikation wird bestimmt nicht sofort einer Adoption zugestimmt, aber nachdem die Familie nach einiger Zeit nicht gefunden wurde, ist das sicherlich möglich) .

Ich nehme jetzt einfach mal an, dass er sich das Studium durch das Erbe finanziert hat (denn als adoptiertes Kind ist er ja erbberechtigt gewesen)  und das somit seinen Werdegang erklärt. Ein ziemlich junger Waisenhausleiter, aber wenn der gefälschte Lebenslauf gut genug war, drück ich da mal beide Augen zu ;), denn Angel erwartet seinen Bruder sicherlich schon sehnlichst.

Da der Avatar für Dich reserviert war, gehört er natürlich Dir, ebenso wie der Name und damit schubse ich Dich jetzt direkt in die Registration, wer weiß, was für ein Chaos Du hier mit Deinem Bruder gemeinsam anrichten wirst.

Liebe Grüße,
Abby ♥


nach oben

#242

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 12.07.2018 23:00
von Bamidele Jermaine Curtis
avatar



» Name deines Charakters «
[Vergleiche bitte die Listen]
Bamidele Jermaine Curtis  

» Dein Avatar «
[Vergleiche bitte die Listen]
Dele Alli  


» Alter deines Charakters «
24 Jahre alt 

» Dein Beruf | Dein Studiengang «
Fussballer / Abgeschlossenes Sport und Physiotherapiestudium 

» Deine Story «
[ca. 250-300 Worte]
Bamidele Jermaine wurde an einem windigen Herbstabend in Lynchburg, Tennessee als einziger Sohn und insgesamt zweites Kind von Terry und Donna Curtis auf die Welt gebracht. Sein Leben begann schon nicht sehr priviligiert. Sein Vater ein einfacher Fabrikarbeiter und seine Mutter Hausfrau und Aushilfe in einem Klamottenladen, kamen nie wirklich mit ihren Einnahmen über die Runden. Vermutlich hat er deswegen die ersten Jahre vermehrt mit seiner älteren Schwester bei der Nachbarsfamilie verbracht. Ein Glück war weder Orsella noch er schwierige oder gar komplizierte Kinder, denn bereits mit 4 Jahren war der Ball sein bester Freund und er konnte sich somit - sofern das Wetter es zuliess - den ganzen Tag draussen aufhalten. Diese Leidenschaft hielt sich bis zur ersten Klasse, wo er neben dem Ball noch andere Freunde gefunden hat, welche zufälligerweise den Fussball genauso verehrten wie er es tat. Nach der Schule verbrachten sie daher viel Zeit auf dem Sportplatz, wo sie sich in zwei Mannschaften teilten und gegeneinander spielten. In dieser Phase seines Lebens überragte er seine Mitspieler bereits, hatte aber so etwas wie Bescheidenheit von seinen Eltern beigebracht bekommen, weswegen er meistens abends Zuhause in seinem Bett seine Erfolge feierte, indem er diese seiner Mutter erzählt hatte. Wie gerne blickte er auf diese Zeit zurück, denn lang währte dieses glückliche Zusammensein nicht. Er war damals in der zweiten Klasse, da erklärte ihm seine Mutter, dass er bald ein weiteres Geschwisterchen bekommen würde. Die Schwangerschaft bei Thyra verlief offenbar anders und man bemerkte damals schon, wie seine Mutter immer weniger Lebensfreude ausstrahlte. Natürlich war es kein einfaches Leben, welches die Familie Curtis lebte, aber sie waren füreinander da, schenkten ihren Kindern, obwohl sie viel arbeiten musste, die Liebe, die sie brauchten. Nach der Geburt von Thyra änderte sich auch die Familiendynamik. Donna erholte sich von der Geburt nie wirklich, was bedeutete, dass das Geld knapper wurde, da seiner Mutter jeglicher Antrieb fehlte und das sogar, um sich mit ihren eigenen Kindern zu befassen. Es vergingen Tage, wo sie sich nur im Bett herumgetrieben hatte. So konnte es nicht weitergehen, weswegen sich Terry einen Ruck gab und den Arzt kommen liess, der eine postnatale Depression diagnostizierte. Natürlich wäre auch dies irgendwie behandelbar gewesen, aber dafür fehlte es ihnen am nötigen Kleingeld, weswegen es von da an, noch schwieriger wurde. Dem Vater blieb nichts anderes übrig als die Brötchen zu verdienen, weswegen er Überstunden machte, Doppelschichten schob, um den Kindern wenigstens etwas Nahrhaftes auf den Tisch zu bringen. Orsella, welche genau vier Jahre älter als er war, musste mit ihren 12 Jahren oftmals kochen und sich nicht nur um ihre kleineren Geschwister, sondern ebenso um die Mutter kümmern. Vermutlich war die Last viel zu gross für Ella, weswegen es kein Wunder war, dass sie mit 16 von Zuhause auszog und sich vom Acker machte. Sie verliess nicht nur die Familie, sondern reiste auch durch Europa und ging ihrer Berufung 'dem Kochen' nach. Gelegentliche Postkarten erinnerten Dele und Thyra daran, dass sie auch noch eine ältere Schwester hatten. Mit gerade 14 übernahm Dele die Aufgaben seiner Schwester, was ihm durchaus missfiel. Sie mussten zuvor schon immer alle mitanpacken, aber es blieb ihm immer noch genügend Zeit, seiner Leidenschaft, dem Fussballspielen nachzukommen, weswegen er wohl auch immer öfter seine kleine Schwester mit auf den Spieler nahm. Seine Leistungen in der Schule waren annehmbar. Vermutlich erwartete niemand wirklich viel von den Curtis-Kindern, wusste man ja um den Umstand mit welchem sie zu kämpfen haben. Nichts desto trotz, gab er sich stets die grösste Mühe, um in der Schule zu glänzen, wusste er von seinem Sportlehrer, dass es Stipendien gab, welche vor allem Kinder wie ihn unter die Arme greifen sollten, weswegen es wichtig war, nicht nur in sportlichen Angelegenheiten zu glänzen, sondern ebenso ein gutes restliches Notenbild zu präsentieren. Mit 17 hatte Dele seine erste Freundin. Ob Mary Lou - Tochter einer Gypsy Familie - wirklich interessiert an ihn als Person war oder weil er der King der Schulmannschaft war, konnte er nicht sagen, jedoch machte er mit ihr seine ersten Erfahrungen. Kurz vor seinen Abschluss und bei einem Spiel gegen eine andere Schulmannschaft, wurde ein Scout auf ihn aufmerksam, welcher es irgendwie schaffte, ihn soweit zu bringen, nach der High School für Shelbyville zu spielen und ebenso dort zu studieren. Obwohl Shelbyville nicht einmal 20 Meilen von Lynchburg entfernt lag, war es schwer für ihn, Thyra zurückzulassen, obwohl er abends immer Zuhause war. Eines Abends - er war bereits 19 - machte er sich vom Training zurück nach Hause als er nur Dunkelheit vorfand. Sein Vater arbeitete gewiss noch in der Fabrik, aber wo war Thyra? Vielleicht bei der Nachbarin? Der Anblick, den er damals erdulden musste, war immer noch vor seinem geistigen Auge. Seine Mutter hatte sich offenbar das Leben genommen, denn was er vorfand, war lediglich der kalte Leichnam von ihr. Es blieb ihm nichts anderes übrig als den Notarzt zu verständigen. Ein Glück, dass Thyra nicht Zuhause gegangen war, sondern an diesem Abend die Zeit vergessen hatte und beim Fernsehschauen mit der Nachbarin, eingeschlafen war. Seiner Mutter war jedenfalls nicht mehr zu helfen und als sein Vater verständigt wurde, stand die Verzweiflung in Terrys Gesicht. Die letzten 11 Jahre waren für die komplette Familie Curtis nicht gut gelaufen. Die Kinder wurden ihrer Kindheit beraubt, indem sie für die Mutter sorgen mussten und auch Terry schuftete sich in der Fabrik halb zu Tode. Das an diesen Abend bereits das erste Mal der Gedanke kam, dass man mit illegalen Machenschaften schneller zu Geld kam, wollte er nicht wahrhaben, aber irgendwas hatte sich in der Mimik seines Vaters verändert. War es Trauer? Schon möglich. Wenn die Curtis Familie etwas gut konnte, dann war es sich aufzurappeln und weiterzumachen. Er versuchte für Thyra stark zu bleiben, denn nicht nur der Verlust seiner Mutter machte ihm schwer zu schaffen, sondern ebenso der Anblick ihres Leichnams. Ein Glück hatte er seine kleine Schwester und den Fussball, der ihn immer irgendwie einen guten Ausweg gebracht hatte. Als er 20 Jahre alt war, wurde ein weiterer Scout auf ihn aufmerksam, welcher vor allem Nachwuchsspieler für Portland Timbers sucht. Einziger Knackpunkt ist wohl, dass - sollte er das Angebot annehmen - er nicht mehr in Lynchburg wohnen könnte. Er müsste nach Portland ziehen und dort sein Studium fortsetzen. Schweren Herzens entschied er sich für diese grossartige Chance, blieb aber weiterhin in regen Kontakt mit Thyra. Sein erster Einsatz in der MLS widmete er seiner Schwester und erzielte sogar ein Tor. Die nächsten zwei Jahre widmete er sich vor allem dem Fussballspielen, seinem Studium und seiner Familie. Als ihn gerade einmal mit 22 die Nachricht ereilte, dass sein Vater einen Raubüberfall ausgeübt haben sollte, wollte er es erst nicht glauben. Wo sollte denn jetzt Thyra hin? Sein Stipendium bezahlten die Portland Trimbers, weswegen er auch etwas Geld als Fussballer verdiente. Seine Einnahmen teilte er mit seiner Familie und er selbst konnte auch noch etwas zur Seite legen. Vielleicht würde es einfach an der Zeit sein, das Zimmer auf dem Campus zu räumen und eine Wohnung zu mieten, was mit der Unterstützung seiner Mannschaft sogar ohne Probleme ging. Definitiv würde er seine kleine Schwester nicht in eine Pfelgefamilie geben und da er mit 22 Jahren alt genug war, nun einen festen Wohnsitz aufwies und auch Geld verdiente, konnte man ihm dies nicht verwehren. Seit gut zwei Jahren lebt er nun mit Thyra unter einem Dach und es geht langsam aber sicher, stetig bergauf in dem Leben der Curtis Geschwister.  

» Dein Charakter «
[Ein paar Worte zum Wesen]
Dele ist bescheiden, hat aber seine Ziele klar vor Augen. Er ist ehrgeizig und zielstrebig. Er ist sehr liebevoll zu seiner Schwester und pflegt ein gutes Verhältnis zu den Spieler der Trimbers. Er ist sehr loyal und stärkt einen den Rücken, selbst wenn dies bedeutet, selbst Ärger zu bekommen. Der Charakter entwickelt sich beim Schreiben, aber das ist meine kleine Vorstellung, wie er sein sollte.  

» Erfüllung eines Gesuches? «
[Wenn ja, welches]
Ja das von Thyra nach ihrem Bruder. 

» Probepost? «
Ja, aus der Sicht des Charakters [x] | Nein [ ] | Ein alter reicht [ ]
Eigentlich wollte sie einen, aber sie weiss, wie ich schreibe und verzichtet daher auf den Probepost. 


» Alter deiner PB & die Playerfahrung «
Ü20 und gute 7 Jahre 

» Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu «
TEXT 
» Das Regelpasswort lautet : «
Das Regelpasswort ist in den Regeln & Szenentrennung versteckt, wir bitten dich dieses anzugeben, damit wir sicher gehen können das du die Regeln auch wirklich gelesen hast.
Edit by Sam 


zuletzt bearbeitet 13.07.2018 06:53 | nach oben

#243

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 13.07.2018 06:59
von Samantha Crawfield | 193 Beiträge

Schönen guten morgen Mr Curtis

Da wird sich unsere Liebe Thyra sicher freuen. Und um sie nicht länger warten zu lassen, mache ich es kurz.
PP wurde nicht verlangt, Angaben stimmen und Name / Avatar sind frei.... Also ab in die Anmeldung.


P. S. Von einem bestätigen der Regeln gehe ich mal aus, wenn du erwartest wirst.


zuletzt bearbeitet 13.07.2018 07:00 | nach oben

#244

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 13.07.2018 11:19
von Ilja Petrov


| 41 Beiträge



Du hast Deine Koffer gepackt und bist bereit zu uns ins schöne Portland / Oregon zu ziehen?
Du hast bereits einen Charakter im Kopf und alle Daten zusammen?
Du hast die Listen nach freiem Namen und Avatar abgeglichen?

♥ Dann freuen wir uns auf Deine ausführliche Bewerbung ♥

Bitte beachte dabei die Bewerbungsvorlage und das wir ein FSK 18 Forum sind


.............


» Avatar Listen «

» Namens Listen «

» Gesuche «


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
 

[center]
[img]http://up.picr.de/31885028wv.png[/img]
[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Name deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bitte die Listen][/style]
[i] TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Avatar[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bitte die Listen][/style]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Beruf | Dein Studiengang[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Deine Story[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][ca. 250-300 Worte][/style]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Charakter[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Ein paar Worte zum Wesen][/style]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Erfüllung eines Gesuches?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Wenn ja, welches][/style]
[i] TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Probepost?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] [rot]|[/rot] Nein [ ] [rot]|[/rot] Ein alter reicht [ ][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deiner PB & die Playerfahrung[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]TEXT[/i]
[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Das Regelpasswort lautet :[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:9px]Das Regelpasswort ist in den Regeln & Szenentrennung versteckt, wir bitten dich dieses anzugeben, damit wir sicher gehen können das du die Regeln auch wirklich gelesen hast.[/style]
[i]TEXT[/i]
[/center]
 
 




nach oben

#245

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 15.07.2018 12:12
von Giulia
avatar



» Name deines Charakters «
[Vergleiche bitte die Listen]
Giulia Moretti 

» Dein Avatar «
[Vergleiche bitte die Listen]
Giulia Michelini 

» Alter deines Charakters «
33 Jahre alt 

» Dein Beruf | Dein Studiengang «
Kellnerin / Aushilfsjobs 

» Deine Story «
[ca. 250-300 Worte]
Giulia Moretti wurde am 02. September 1984, als zweite Tochter einer jungen Einwanderer Familie in Forest Grove geboren. Ein kleiner Vorort, westlich gelegen von Portland. Hier betrieben ihre Eltern eine kleine Pizzeria. Giulia war gerade 15 geworden als die Ehe ihrer Eltern in die Brüche ging. Die Pizzeria lief schlecht, seid dem eine größere Pizzakette einige Häuser weiter eröffnete. Geldsorgen plagten die Familie und Giulias Mutter drängte darauf nach Portland zu ziehen. Dort, in der großen Stadt würde das Geschäft bestimmt besser laufen. Doch Giulias Vater weigerte sich vehement sein Geschäft aufzugeben. Es kam zur Trennung. Giulia’s Mutter zog mit ihren Töchtern nach Portland, doch das erhoffte, bessere Leben, blieb aus.

Die meisten Details und Eckpunkte müssten noch intern abgesprochen werden.  


» Dein Charakter «
[Ein paar Worte zum Wesen]
Giulia ist früh Mutter geworden. Ihre Tochter ist für sie alles. Ihr hitziges, Sizilianisches Temperament hilft dabei nicht immer einen pubertierenden Teenager groß zu ziehen. Insbesondere dann, wenn man zwischen Traditionen und dem American Lifestyle festhängt. Sie arbeitet hart und hat mitunter drei Jobs gleichzeitig. Sie will ihrer Tochter das College ermöglichen und so ein besseres Leben.  

» Erfüllung eines Gesuches? «
[Wenn ja, welches]
Nein nicht direkt aber ich werde dennoch von meiner kleinen erwartet 

» Probepost? «
Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] | Nein [X] Sie weiß wie ich schreibe | Ein alter reicht [ ] 

» Alter deiner PB & die Playerfahrung «
Aspetta e spera! Sì, alcuni anni 

» Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu «
Sì 
» Das Regelpasswort lautet : «
Das Regelpasswort ist in den Regeln & Szenentrennung versteckt, wir bitten dich dieses anzugeben, damit wir sicher gehen können das du die Regeln auch wirklich gelesen hast.
edit by Abby ♥ 


zuletzt bearbeitet 15.07.2018 12:19 | nach oben

#246

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 15.07.2018 12:21
von Abigail McAllister


| 107 Beiträge

Hallo Giulia ♥

herzlich Willkommen in Portland, Deine Tochter erwartet Dich schon sehnlichst, weswegen ich Dich auch gar nicht lange aufhalten will. Name und Avatar gehören Dir, @Millicent Moretti hilft Dir bestimmt beim Koffertragen. Wir freuen uns auf Dich

Liebe Grüße,
Abby ♥


nach oben

#247

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 15.07.2018 12:24
von Giulia
avatar

mille grazie


nach oben

#248

RE: Bewerbung - Ich möchte nach Portland ziehen

in Bewerbungen 15.07.2018 12:26
von Abigail McAllister


| 107 Beiträge



Du hast Deine Koffer gepackt und bist bereit zu uns ins schöne Portland / Oregon zu ziehen?
Du hast bereits einen Charakter im Kopf und alle Daten zusammen?
Du hast die Listen nach freiem Namen und Avatar abgeglichen?

♥ Dann freuen wir uns auf Deine ausführliche Bewerbung ♥

Bitte beachte dabei die Bewerbungsvorlage und das wir ein FSK 18 Forum sind


.............


» Avatar Listen «

» Namens Listen «

» Gesuche «


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
 

[center]
[img]http://up.picr.de/31885028wv.png[/img]
[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Name deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bitte die Listen][/style]
[i] TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Avatar[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Vergleiche bitte die Listen][/style]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deines Charakters[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Beruf | Dein Studiengang[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Deine Story[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][ca. 250-300 Worte][/style]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Dein Charakter[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Ein paar Worte zum Wesen][/style]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Erfüllung eines Gesuches?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:7pt][Wenn ja, welches][/style]
[i] TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Probepost?[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]Ja, aus der Sicht des Charakters [ ] [rot]|[/rot] Nein [ ] [rot]|[/rot] Ein alter reicht [ ][/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Alter deiner PB & die Playerfahrung[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]TEXT[/i]

[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Ich habe die Regeln gelesen & stimme den Bedingungen zu[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[i]TEXT[/i]
[b][rot]»[/rot] [style=font-size:14px][style=font-family:'Kavivanar']Das Regelpasswort lautet :[/style][/style] [rot]«[/rot][/b]
[style=font-size:9px]Das Regelpasswort ist in den Regeln & Szenentrennung versteckt, wir bitten dich dieses anzugeben, damit wir sicher gehen können das du die Regeln auch wirklich gelesen hast.[/style]
[i]TEXT[/i]
[/center]
 
 




nach oben

 
Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Lexian Bartholomew Rutherford

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Giulia Moretti
Besucherzähler
Heute waren 15 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 298 Themen und 4587 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Fleur Elizabeth Yates, Jack Coltraine, Lexian Bartholomew Rutherford, Roya Rose Swan, Salome Cecilia Yates, Scarlett McAllister

disconnected Portland Gossip Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor