◇ DAS WETTER IN PORTLAND ◇

◇ DER SPIELZEITRAUM ◇ ◇ WICHTIGE INFOS ◇

Der Februar verspricht uns einen verfrühten Frühlingsanfang, die Sonne lässt sich öfter blicken, auch wenn der Regen immer noch dominiert. Die Durchschnittstemparaturen liegen bis etwa zur Hälfte des Monats tagsüber bei 10° bis 15°C, während sich die Werte in der Nacht bei etwa 1°C einpendeln. Danach fallen die Temperaturen plötzlich tagsüber auf 4° bis 9°C. Die Nächte rutschen in den Minusgradbereich um die -1° bis -6°Cund bescheren uns immerhin morgens hin und wieder Schneeschauer. Jedoch bleibt der Schnee nicht liegen. Ihr merkt schon, das geeignete Wetter, um seine Migräne und Wetterfühligkeit zu pflegen.

Anfang März ist es noch kühler, die Durchschnittstemperaturen liegen tagsüber bei 8° bis 14°C, danach steigen die Temperaturen stetig und pendeln sich durchschnittlich bei 14° bis 17°C ein. Die Nächte liegen durchschnittlich bei 1° bis 4°C. Natürlich regnet es auch in diesem Monat noch häufig, doch explosionsartig beginnt das Grün zu sprießen und die Blüte bei verschiedenen Büschen, Sträuchern und Blumen setzt ein. Die geeignete Zeit, um dem Botanischen Garten oder anderen Parks einen Besuch abzustatten.

Und ach ja, richtig Mr. President, es gibt natürlich keinen Klimawandel!

Februar/März 2018

Highlight dieser Monate:

14.02.18 - Valentinstag

01.3.18 - Frühlingsanfang

02.3.18 - 11.03.18 traditioneller Jahrmarkt

17.3.18 - St.Patricks Day



Die nächste Zeitumstellung findet voraussichtlich Anfang September statt.

Herzlich Willkommen in Portland!♡

Wir sind ein FSK18 Forum mit Szenentrennung. Bitte gebt Euren Szenen Titel mit folgendem Aufbau:

Titel | Datum | Uhrzeit | Mitspieler | Offene Szene bzw. geschlossene Szene

Verbotene Avatare



Vergebene Avatare



Vergebene Vornamen und Nachnamen



Gesuche der Bewohner



Gesuche der Stadt



Status des Forums: Geöffnet seit dem 27.02.2018 / 16:50 Uhr

#1

Life is simple...eat, sleep, play football | 16.03.18 - Afternoon / Evening | Eric, Eddie & Dele | Open

in McMenamins 28.07.2018 18:06
von Bamidele Curtis


| 18 Beiträge

16.03.2018 - Abends - Swim & Dine


Der März war bisher nicht das, was man einen guten Monat nennen konnte. Erst diese knappe 2:1 Niederlage gegen den Ex-Klub von Eddie und zwar den LA Galaxy und anschliessend diese Pleite gegen die NY Red Bulls. Was war denn mit ihnen los? Soviele Fehler in einem Spiel? Vielleicht wollten sie es zu sehr? Sich jedoch ständig wieder an dieses grauenvolle Spiel zu erinnern, wollte er auch nicht. Sie mussten nach vorne sehen und sich auf das Spiel fokussieren. Irgendwie sollte das schon werden. Er hatte sich daher heute überlegt, Eddie, sowie auch Eric ins Schwimmbad auszuführen und anschliessend noch irgendwo essen zu gehen. Vielleicht sogar hier? Er hatte ihnen daher beiden eine Nachricht zukommen lassen, dass sie ihre Badesachen zusammenpacken sollen. Er wusste gar nicht, wann er das letzte Mal in einem sogenannten Hallenbad gewesen war. Es musste Ewigkeiten her sein. In Lynchburg mussten sie immer kreativ sein, sobald eine Hitzewelle über sie hineinbrach, denn unnötiges Wasser verschwenden kam für Terry nicht in Frage und den Eintritt für ein Schwimmbad? Das war ebenfalls nicht drin. Umso schöner war es nun, dass er die Möglichkeit und vor allem auch finanziellen Mittel hatte, um spontan so etwas zu machen. Erst Recht mit seinen zwei besten Freunde, welche er schützte wie seinen eigenen Augapfel. Sie trafen sich direkt vor dem McMenamins um gemeinsam dann reinzugehen und den Nachmittag zu geniessen. Da er so voller Vorfreude war, war Dele schon früher vor Ort und als erst @Edward Kane aus der einen Richtung kam und dann @Eric Pierce aus der anderen, umarmte er sie nacheinander und sie gingen gemeinsam hinein. "Ich hoffe, ich habe eure Pläne nicht durchkreuzt, aber wann haben wir schon einmal die Möglichkeit, die Seele baumeln zu lassen?" Heute hatten sie kein Training und gewiss waren manche froh, die Kameraden nicht täglich zu sehen, aber Dele war da anders. Er konnte sie gar nicht oft genug sehen und zumindest bei Eric kam es häufig vor, dass sie bei ihm noch etwas Fifa an der Playstation zockten, da sie dies beide gleichermassen gerne taten. Als sie bei der Kasse waren, bezahlte er für sie drei und sie machten sich auf zur Umkleidekabine, wo sie alle drei mit Badehose herauskamen. Da dieses Hallenbad allerhand Möglichkeiten aufwies, blicke er die zwei fragend an, machte dann aber doch einen Vorschlag. "Rutschen auf den Reifen?" Ja, manchmal war Dele sehr kindisch, was gewiss auch auf seine Kindheit zurückzuführen war, konnte er diese nicht wirklich ausleben. Er schob die beiden dann in die richtige Richtung, um ihnen auch ja keine Möglichkeit zu geben, es sich anders zu überlegen, denn hiess es nicht immer, dass das Kind in einem nie sterben würde? Er wusste, dass Eric immer irgendeinen Blödsinn anstellen konnte, gemeinsam mit ihm versteht sich, aber Eddie kam ihm oftmals viel zu ernst rüber. Okay, einer musste den verantwortungsbewussten Part übernehmen, aber heute sollte Edward Lewis Kane das mal vergessen und mit ihnen gemeinsam Kind sein.

(Keine Ahnung, ob das McMenamins wirklich Rutschen hat, ich habe nichts gefunden, aber man darf gewiss auch mal etwas Schummeln)


nach oben

#2

RE: Life is simple...eat, sleep, play football | 16.03.18 - Afternoon / Evening | Eric, Eddie & Dele | Open

in McMenamins 08.08.2018 21:42
von Edward Kane


| 3 Beiträge

Langsam wurde der dunkle Mercedes X350d V6 auf den Parkplatz des McMenamins gesteuert. Am Steuer saß Edward Kane. Er hatte sich aus seinem bequemen Fernsehsessel gequält nach dem er eine Nachricht seines Freundes und Mannschaftskollegen erhalten hatte. Ihm war nicht wirklich nach ausgehen, aber hätte er abgesagt, hätte es passieren können das die Jungs plötzlich vor seiner Tür standen. Wäre nicht das erste mal.
Er parkte den Wagen und schloss mit der Fernbedienung ab. Seine Tasche hatte er locker über die Schulter geworfen und so marschierte er geradewegs auf seinen Kumpel zu. Kurz bevor er ihn erreichte, schob er sich seine Sonnenbrille nach oben, nur um im nächsten Moment die Umarmung von Dele zu erwidern. “Mein Plan war Fernsehen und Chips”, entgegnete er grinsend und blickte erwartungsvoll in Eric’s Richtung, nur um auch ihn zu begrüßen. Anschließend warf er einen Blick auf das Gebäude und es missfiel ihm immer weniger.
“Und bei euch alles klar?”, erkundigte er sich wie meistens und folgte ins innere.

Eben hatte sich Eddie umgezogen und in der Schützenden Umkleide Kabine noch zwei Schmerztabletten eingeworfen. Er hatte zwar gerade keine größeren Schmerzen, aber er wollte es auch nicht riskieren. Fertig umgezogen verstaute er noch seine Sachen im Schließfach und schloss zu seinen Freunden auf. Bei Dele’s Vorschlag hob er skeptisch eine Braue. “Garen im Eierkocher?”, machte er grinsend einen Gegenvorschlag und spielte auf die Whirlpool’s an. Eddie war sicher nicht der faulste, er war durchtrainiert wie seine Freunde und Trainierte jeden Tag sein Pensum, soweit es sein Knie eben zuließ. Aber sollte er jetzt etwas sagen? Noch wusste niemand aus dem Team von seinen Problemen und das sollte auch erstmal so bleiben. Noch drei, vier Spiele musste er Leistung bringen, dann ging es in die neuen Vertragsverhandlungen und dann konnte er immer noch was sagen. Auch ein Grund warum er nicht zum Mannschaftsarzt ging sondern lieber Privat in eine Klinik.
Sein Blick legte sich auf Eric, dessen Wort dazu noch aus stand.

@Eric Pierce @Bamidele Curtis


nach oben

 
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Agnes Bane
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 315 Themen und 4903 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Amun Bishop, Scarlett McAllister

disconnected Portland Gossip Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor