◇ DAS WETTER IN PORTLAND ◇

◇ DER SPIELZEITRAUM ◇ ◇ WICHTIGE INFOS ◇

Der Februar verspricht uns einen verfrühten Frühlingsanfang, die Sonne lässt sich öfter blicken, auch wenn der Regen immer noch dominiert. Die Durchschnittstemparaturen liegen bis etwa zur Hälfte des Monats tagsüber bei 10° bis 15°C, während sich die Werte in der Nacht bei etwa 1°C einpendeln. Danach fallen die Temperaturen plötzlich tagsüber auf 4° bis 9°C. Die Nächte rutschen in den Minusgradbereich um die -1° bis -6°Cund bescheren uns immerhin morgens hin und wieder Schneeschauer. Jedoch bleibt der Schnee nicht liegen. Ihr merkt schon, das geeignete Wetter, um seine Migräne und Wetterfühligkeit zu pflegen.

Anfang März ist es noch kühler, die Durchschnittstemperaturen liegen tagsüber bei 8° bis 14°C, danach steigen die Temperaturen stetig und pendeln sich durchschnittlich bei 14° bis 17°C ein. Die Nächte liegen durchschnittlich bei 1° bis 4°C. Natürlich regnet es auch in diesem Monat noch häufig, doch explosionsartig beginnt das Grün zu sprießen und die Blüte bei verschiedenen Büschen, Sträuchern und Blumen setzt ein. Die geeignete Zeit, um dem Botanischen Garten oder anderen Parks einen Besuch abzustatten.

Und ach ja, richtig Mr. President, es gibt natürlich keinen Klimawandel!

Februar/März 2018

Highlight dieser Monate:

14.02.18 - Valentinstag

01.3.18 - Frühlingsanfang

02.3.18 - 11.03.18 traditioneller Jahrmarkt

17.3.18 - St.Patricks Day



Die nächste Zeitumstellung findet voraussichtlich Anfang September statt.

Herzlich Willkommen in Portland!♡

Wir sind ein FSK18 Forum mit Szenentrennung. Bitte gebt Euren Szenen Titel mit folgendem Aufbau:

Titel | Datum | Uhrzeit | Mitspieler | Offene Szene bzw. geschlossene Szene

Verbotene Avatare



Vergebene Avatare



Vergebene Vornamen und Nachnamen



Gesuche der Bewohner



Gesuche der Stadt



Status des Forums: Geöffnet seit dem 27.02.2018 / 16:50 Uhr


#121

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 12.05.2018 14:24
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Herr Gott. Dann habe ich es halt übersehen. Aber ich fühle mich geschmeichelt, dass sich auf einmal Leute einmischen, die mit meiner Suche nichts zu tun haben wollten.

Löscht die Bio bitte und dann machen wir einen Haken an die Sache!


nach oben

#122

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 12.05.2018 14:28
von Mr Adler | 24 Beiträge
nach oben

#123

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 12.05.2018 14:31
von Roya Rose Swan


| 300 Beiträge

Ich hab das Bedürfnis dir nocheinmal zu antworten..

Was dachtest du eigentlich? Das wenn du Piepst, das jedes Forummember springt?
Deine Wünsche, Vorschläge whatever passten nicht zu MEINER Story. Und so abändern das es gepasst hätte, wäre auch nicht drin gewesen.
Aber scheinbar erwartest du, das jedes Member spring für dich. Da muss ich dich leider enttäuschen, das wird niemand.
Und wenn du dann quasi andere Member förmlich mit Füßen trittst, weil Sie so nett waren und dir Vorschläge unterbreitet haben, und ihre Story sogar angepasst hätten. Ist es dem werten Herr dennoch nicht genug.
Und haut dann den Oberkracher raus, es hätte sich ja NIEMAND gemeldet.
Du solltest dringend deine Komplexe klären und es dann wieder in einem Forum versuchen, wenn du bereit bist auch bei deiner Story im Kopf Kompromisse einzugehen, wenn es auch andere wären.

Liebe Grüße
die Böse Roya, wo sich einmischte


nach oben

#124

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 12.05.2018 15:01
von Mr Adler | 24 Beiträge



Ihr möchtet gerne mitmachen, habt aber noch die eine oder andere Frage?
Dann seid Ihr hier genau richtig.


♥ Wir freuen uns auf Deine ausführliche Bewerbung ♥

Bitte beachte dabei die Bewerbungsvorlage und das wir ein FSK 18 Forum sind


.............


» Avatar Listen «

» Namens Listen «

» Gesuche «


nach oben

#125

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 13.05.2018 10:18
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Hallo ihr Lieben.

Ich bin eben über euer Forum gestolpert und habe auf Anhieb ein Gesuch gefunden, das mich ansprach.
Und zwar handelt es sich um das Gesuch von Chester Ripley } What happend in Vegas stays in Vegas, right?  .

Bevor ich mich jedoch an die Bewerbung und vor allem die ausführliche Story setze, wollte ich ihn mal fragen, ob ihn meine Ideen überhaupt zusagen.
Was die Dame an sich anging, dachte ich an eine 27 jährige Rettungssanitäterin, die aus einer Großfamilie stammt.
Ob sie auch in Portland lebt oder wegen Chester in der Stadt ist, müsste ich überlegen.
Als Avas sind mir spontan Luana Silva  und Emilie Nereng  in den Sinn gekommen.
Die Beiden wirken auf den ersten Blick elegant, modern und Stil bewusst, doch Chester's "Frau" hätte es natürlich faustdick hinter den Ohren.
Da sie mit 5 Brüdern aufgewachsen ist weiß sie sich durchaus durchzusetzen und sie ist auch nicht auf den Mund gefallen.
Weiß sie sich dem Anlass entsprechend zu verhalten und zu benehmen, spricht sie auch gerne aus was sie denkt.
Sie wäre also kein kleines Bauerblümchen und stünde mit beiden Beinen fest im Leben.

Jetzt müsste Chester schauen, ob ihm das zusagt und ob ihm einer der Avas gefällt.
Gerne bin ich dahingehend aber auch für Vorschläge offen.

Ganz liebe Grüße, Chances


nach oben

#126

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 13.05.2018 10:21
von Samantha Crawfield | 210 Beiträge

Guten Morgen lieber Gast

Ich mache es mal kurz und verlinke dir unseren @Chester Ripley , der sich sicher freuen wird.

Für die Wartezeit gibt Kekse und Milch

LG Sam


nach oben

#127

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 13.05.2018 10:27
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Uh, Kekse. (happy)

Na du bist mir ja gleich sympathisch, Samantha.
Ich danke dir und warte gespannt darauf, was Chester zu sagen hat.

Lg, Chances


nach oben

#128

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 13.05.2018 11:36
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Ich noch mal.

Ich wollte nur kurz Bescheid geben, dass ich mich erst einmal meinem Haushalt widme.
Aber ich schaue nachher auf jeden Fall wieder rein.
Nur, damit ihr Bescheid wisst, sollte sich Chester melden und erst einmal keine Reaktion meinerseits kommen.

Ich komme also wieder.
Genießt bis dahin den schönen Tag.

Bis später, Chances


nach oben

#129

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 13.05.2018 13:41
von Chester Ripley | 65 Beiträge

Hallo lieber Gast,

Nachdem mein Bett mich an diesem herrlichen Sonntag auch endlich entlassen hat bin ich dann mal hier.

Also an und für sich, ist mir der Hintergrund der lieben Ehegattin völlig egal du sollst dich ausleben können und dich wohlfühlen, die Punkte die mir wichtig waren hatte ich ja im Gesuch angeführt, was Charakterlich eben zu nichts führen würde oder eher zur Abneigung wenn man so will.
Von den Avataren her, würde mir Luana mehr zusagen aber auch das überlasse ich dir da sie Beide hübsch anzusehen sind. Du musst dich ja auch immer hin damit wohl fühlen, wenn du keine weiteren Fragen hast sehen wir uns sicher im Probepostbereich wieder.

xoxo Chester.


nach oben

#130

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 13.05.2018 15:56
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


So ihr Lieben, da bin ich wieder.

Da mir beide Avas gut gefallen, lieber Chester, nehme ich Luana Silva.
Sie gefällt dir ja auch ein Stük weit besser und ich persönlich vergöttere sie eh.
Ich husche nun schnell in die Bewerbung und lasse dir danach den alten Post von mir da.

Bis gleich, Chances


nach oben

#131

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 16.05.2018 18:07
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Guten Abend!

Ich habe im Moment tausende Ideen im Köpfchen, die ich gerne ausspielen würde. Doch da ich euch nicht mit 10000 Sachen hier überfallen will und eigentlich auch offen bin für Sachen, die man mir anbietet, erzähle ich einfach mal zuerst von den Avataren, die mir so durch den Kopf gehen. Das wären nämlich einerseits Emily Rudd und dann noch Josefine Pettersen.
Vielleicht gibt es ja bei euch jemanden, der mir Anschluss geben würde? Ich hab zwar schon durch die Gesuche geschaut, aber so wirklich was ist mir bisher noch nichts in Auge gefallen. Deshalb wollte ich es so noch probieren!

Grüße!


nach oben

#132

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 16.05.2018 18:22
von William Tommeraas (gelöscht)
avatar


Hallo lieber Gast.

Ich persönlich wäre ja sehr für Josefine Pettersen, wenn du mich fragst.
Solltest du dich also für sie entscheiden, kann ich dir sicher etwas Anschluss anbieten, da es von unseren beiden Avas reichlich Material gibt und ich finde, dass man dieses nutzen könnte (sollte).

Aber wie alt soll deine Dame denn sein und was für Anschluss suchst du denn allgemein?

Grüße, William


nach oben

#133

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 16.05.2018 18:25
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

ei dem Material kann ich mir vorstellen, dass du dafür bist. :D (Nicht böse gemeint!)

Also vom Alter her habe ich sie mir zwischen 18-21 vorgestellt und Anschluss alles, was sich so finden lassen würde also Familie, Freunde, Drama, was sich eben so ergeben würde.


nach oben

#134

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 16.05.2018 18:27
von Ilja Petrov


| 43 Beiträge

Guten Abend lieber Gast,

da sich momentan die Ladies (welche sich gewiss besser um dich kümmern könnten und dir einen gewissen Komfort bieten würden) im RL befinden, nehme ich mich dir mal an.
Erst einmal finde ich es schön, dass du es hierher geschafft hast. Kommen wir einmal zu deinem Anliegen.
Die erste Frage, die mir durch den Kopf schoss als ich dein Anliegen gelesen habe, war, welche Form von Anschluss du suchen würdest? Familiären? Freundschaften?
Auch wäre es gut, wenn du uns kurz in ein paar Stichpunkten deine Idee zum jeweiligen Avatar liefern würdest, damit sich die User hier im Forum auch fleissig auf deine bezaubernden Ladys werfen könnten.
Anschluss sollte hier im Forum eigentlich kein Problem darstellen, denn alle Mitglieder sind sehr aufgeschlossen.

- Ilja


nach oben

#135

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Fragen vor der Bewerbung 16.05.2018 18:32
von William Tommeraas (gelöscht)
avatar


Tja, was soll ich sagen?
Wir würden gut zusammen aussehen.

Also ich könnte dir eventuell eine freundschaftliche Verbindung anbieten, solltest du etwas mit meinem Charakter anfangen können.
Andernfalls suche ich gerade intern nach einer Mitschülerin für William, mit der halt so seinen Spaß hat.
Ob sie mehr von ihm will und er ihr nur vorspielt als wäre er auch an mehr interessiert, könnte man ja besprechen und ob dann wirklich was Festes draus wird oder nicht würde ich dem Play überlassen.
Müsste ja dann für beide Seiten passen und im Play harmonieren.

Ich lasse dir erst einmal meine Story hier.
Dann kannst du schauen ob du etwas mit William anfangen könntest.
Egal ob nur als Freunde oder mehr.
Immerhin kommt es ja auch darauf an, was du dir für deinen Charakter vorgestellt hast.



'Hey, it's Serena Blossom. It's me. Your name does not belong on this list. But you need to here if I'm going to tell my story. You aren't every other guy. You're different. You're good, and kind, and decent. And for the first time in a long time, I could imagine a future where I was happy. And I didn't deserve to be with someone like you. I never would. I would have ruined you. It wasn't you. It was me.'

Als William vor 9 Monaten das Paket mit den 3 Videokassetten erhalten hatte, hatte er keine Ahnung gehabt, welche Wendung sein Leben nehmen würde. Nicht, dass es zuvor schon gut verlaufen wäre. Immerhin wurde er kurz nach seiner Geburt in ein Heim gegeben und landete in mehr Pflegefamilien als andere Menschen nur denken könnten. Eine schlimmer als die Andere. Und doch hatte sich das Leben des Schülers zumindest im letzten Jahr zum Guten verändert. In seiner derzeitigen Pflegefamilie war es zwar kaum auszuhalten, doch es gab ein Mädchen im Leben des jungen Jones, welches das Leben für den Abschlussschüler erträglicher gemacht hatte. Serena Blossom. Ein hübsches blondes Ding, welches ein Jahr jünger als der sarkastische Heimjunge war und dessen Herz im Sturm erobert hatte. Doch lasst uns nicht von der Beziehung der Beiden reden, denn obwohl diese nicht ganz unwichtig für Serena's Story ist, geht es uns heute hauptsächlich um den Tod der damals 16 Jährigen. Oder wollen wir sagen, um ihren Selbstmord?

Serena's Tod kam unerwartet und traf diejenigen, die sie kannten, wohl wie ein Schlag ins Gesicht. William selbst erfuhr vom Tod seiner ersten Freundin während des Sportunterrichts in der Schule als Polizisten auftauchten um einigen der Schüler Fragen über Serena zu stellen. Unter diesen Schülern war natürlich auch er selbst gewesen und so erfuhr der damals 17 Jährige von der Polizei, dass sich seine 16 jährige Freundin am Morgen vor die Portlander Straßenbahn geworfen hatte. Laut Angaben der Polizei hatte es keine Hoffnung mehr für das Mädchen gegeben, welches nicht einmal einen Abschiedsbrief hinterlassen hatte. Ein sinnloser Tod, wie viele meinten und doch wurde ihre Beerdigung von vielen Menschen besucht. Eine schwere Zeit brach für William heran, der nicht verstehen konnte, wieso Serena diesen Schritt gegangen war. Bis zu dem Tag an dem er von der Schule nach Hause kam und ein an ihn adressiertes Paket in seinem Zimmer im heim vorfand. Darin drei Videokassetten, wie man sie heute wohl nicht mehr benutzt. Um sich diese ansehen zu können, hatte sich der Teenager sogar die alte Videoanlage des Nachbarn ausleihen müssen. Doch was er auf den Videos zu sehen bekam, war beinahe noch schockierender als der Selbstmord seiner Freundin an sich. Diese lächelte ihm auf dem Fernsehbildschirm entgegen und erklärte ihm in 3 Gründen, wieso sie tat, was sie getan hatte. Dies war der Moment, in dem sich Williams's Leben für immer änderte.

Von diesem Tag an entglitt den jungen Tømmeraas das Leben. Der Tod seiner Freundin und deren Geständnisse auf Band waren für ihn nicht tragbar. William verlor den Halt, kam nicht über ihren Tod hinweg und geriet an Drogen und Alkohol. Nur wenige Wochen vor seinem Abschluss schmiss er sogar die Schule, da seine Noten eh bereits völlig in den Keller gerutscht waren. Er packte sein Zeug, klaute seinen Pflegeeltern die Ersparnisse und machte sich ohne ein Ziel auf die Reise. So kam es, dass er gut 4 Monate lang herum und legte sich mit jedem an, der ihn auch nur schief ansah. Bis zu dem Abend an dem er in eine Schlägerei geriet, die nur von Polizisten beendet werden konnte. Die Beamten stellten Strafanzeige gegen den 17 Jährigen und ein Gericht verurteilte ihn zu 9 Monaten Haft. Zudem musste der Minderjährige zurück nach Portland, wo er bis vor kurzem seine Haft absaß. Aufgrund von überfüllten Zellen entließ man den mittlerweile 18 Jährigen bereits nach 5 Monaten. Jedoch musste er dafür einige Auflagen erfüllen. So zum Beispiel die Anwesenheit an der High School. William musste zurück zur Schule und bereits an seinem ersten Tag entgingen ihm nicht die Tuscheleien und Blicke seiner Mitschüler.


nach oben

 
Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Teresa Clark

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Police Officer
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 318 Themen und 4968 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Abigail McAllister, Teresa Clark


disconnected Portland Gossip Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor