◇ DAS WETTER IN PORTLAND ◇

◇ DER SPIELZEITRAUM ◇ ◇ WICHTIGE INFOS ◇

Der Februar verspricht uns einen verfrühten Frühlingsanfang, die Sonne lässt sich öfter blicken, auch wenn der Regen immer noch dominiert. Die Durchschnittstemparaturen liegen bis etwa zur Hälfte des Monats tagsüber bei 10° bis 15°C, während sich die Werte in der Nacht bei etwa 1°C einpendeln. Danach fallen die Temperaturen plötzlich tagsüber auf 4° bis 9°C. Die Nächte rutschen in den Minusgradbereich um die -1° bis -6°Cund bescheren uns immerhin morgens hin und wieder Schneeschauer. Jedoch bleibt der Schnee nicht liegen. Ihr merkt schon, das geeignete Wetter, um seine Migräne und Wetterfühligkeit zu pflegen.

Anfang März ist es noch kühler, die Durchschnittstemperaturen liegen tagsüber bei 8° bis 14°C, danach steigen die Temperaturen stetig und pendeln sich durchschnittlich bei 14° bis 17°C ein. Die Nächte liegen durchschnittlich bei 1° bis 4°C. Natürlich regnet es auch in diesem Monat noch häufig, doch explosionsartig beginnt das Grün zu sprießen und die Blüte bei verschiedenen Büschen, Sträuchern und Blumen setzt ein. Die geeignete Zeit, um dem Botanischen Garten oder anderen Parks einen Besuch abzustatten.

Und ach ja, richtig Mr. President, es gibt natürlich keinen Klimawandel!

Februar/März 2018

Highlight dieser Monate:

14.02.18 - Valentinstag

01.3.18 - Frühlingsanfang

02.3.18 - 11.03.18 traditioneller Jahrmarkt

17.3.18 - St.Patricks Day



Die nächste Zeitumstellung findet voraussichtlich Anfang September statt.

Herzlich Willkommen in Portland!♡

Wir sind ein FSK18 Forum mit Szenentrennung. Bitte gebt Euren Szenen Titel mit folgendem Aufbau:

Titel | Datum | Uhrzeit | Mitspieler | Offene Szene bzw. geschlossene Szene

Verbotene Avatare



Vergebene Avatare



Vergebene Vornamen und Nachnamen



Gesuche der Bewohner



Gesuche der Stadt



Status des Forums: Geöffnet seit dem 27.02.2018 / 16:50 Uhr


#1

Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 13.04.2018 21:43
von The Upcoming War
avatar

Wir schreiben das Jahr 2027. Schon seit einiger Zeit verschwinden hier und da immer wieder Menschen. Die Entführungen scheinen wahllos zu erfolgen. Einige der Menschen tauchen vollkommen desorientiert wieder auf. Andere bleiben verschwunden. Und trotzdem gibt es eine Gemeinsamkeit unter den Leuten, die verschwunden bleiben. Sie alle gehören den übernatürlichen Rassen an.


New Orleans

Ohne das die meisten Menschen es ahnen hat sich diese Stadt in den letzten Jahren zur Zufluchtsstätte der übernatürlichen Rassen entwickelt. Hexen, Vampire und Werwölfe haben einen Friedensabkommen geschlossen. Wenn auch ein sehr instabiles. Doch die Gefahr, die von einer Unbekannten Organisation ausgeht ist für alle Rassen eine Bedrohung. Die Fraktion der Vampire wird gemeinsam von Marcel und den Mikaelsons angeführt. Davina führt gemeinsam mit Vincent die Hexen an. Die Werwölfe werden von ihrem neuen Alpha angeführt.


Die Mikaelsons

Als das Verschwinden der Vampire, Hexen und Werwölfe begann, betraf es die Mikaelsons noch nicht. Kol, Rebekah, Klaus und Elijah trugen je einen Teil von Inadu in sich. Vor 2 Jahren schafften es Hope und Freya gemeinsam Inadu endgültig zu besiegen und die Familie endlich wieder nach 15 Jahren zu vereinen. Die Familie hätte nicht glücklicher sein können. Leider währte dieses Glück nur kurz. Hayleys neuer Lebensgefährte, war nicht annähernd so ahnunglos was die übernatürlichen Wesen anging, wie er vorgab. Sein Ziel war es in die Nähe von Rebekah zu kommen, um sie töten zu können. Und mit ihr ihre ganze Blutlinie. Hayley, die von einem Hinterhalt auf Rebekah erfuhr, schaffte es zwar, das Leben ihrer Freundin zu retten. Aber sie selber wurde getötet. Dieser Verlust war ein schwerer Schlag für die Familie. Besonders für Hope. Aber dieser Schicksals Schlag öffnete den Mikaelsons die Augen, was um sie herum vorging. Sie versuchten alleine die Organisation zu vernichten. Aber sie mussten einsehen, dass sie alleine nicht dazu im Stande waren. Als Hope begann Pläne zu schmieden um ihre Mutter ins Leben zurück zu holen ließ Klaus Freya (vorübergehend) Hopes Kräfte blockieren. Doch nun ist es Dank Freya und einiger dunklen Objekte gelungen Hayley wieder ins Leben zurück zu holen. An sich könnte für die Mikaelsons nun der normale Alltag wieder einkehren. Doch es gibt ein Problem. Hope ist spurlos verschwunden. Sie wurde zwar von ihrem Onkel Elijah gefunden, aber der schwerste Gang steht ihr noch bevor. Die Begegnung mit ihren Eltern.



The Salvatore Boarding School For The Young & Gifted
Mystic Falls ist nicht mehr länger sicher für jene, die keine Menschen sind.Die Organisation hat dort besonders hart zugeschlagen. Auch wenn es Caroline und all den Lehrern möglich gewesen war die Meisten der Schüler zu beschützen, wurde das Risiko für die Kinder schließlich zu groß und mit Klaus Hilfe verlegte sie die Schule nach New Orleans. Die Schule befindet sich innerhalb von New Orleans. Allerdings am äußeren Stadtrand.


The Saint Cajetan Monastery

Kolton Springs. Scheinbar ein Ort wie jeder andere. Außer vielleicht dass er ein Kloster hat. Doch die Stadt ist nur scheinbar harmlos. Dort leben die mitunter gefährlichsten Wesen, die man gesehen hat. Engel. Sie hassen die Menschen, weil diese Gottes Liebe haben und es die Engel nicht verstehen, nach allem was die Menschen mit der Erde und sich selber angestellt haben. Da die meisten Engel nicht auf der Erde existieren können, übernehmen sie die Körper von Menschen. Jedes Mitglied der Organisation ist von einem Engel besessen.

Wird es den übernatürlichen Wesen gelingen die Organisation und die Engel zurück zu schlagen?

Wird Mystic Falls je wieder sicher genug sein, dass die Schule an ihren ursprünglichen Standort zurück kehren kann?

Wie wird das Leben für die Mikaelsons sein, nun da Hayley wieder lebt?

Hope war zwar weggelaufen, doch nun wurde sie von ihrem Onkel Elijah wieder gefunden. Was werden ihre Eltern sagen, wenn sie nach Hause kommt?

Wie weit werden Hexen, Werwölfe, Menschen und Vampire gehen, um New Orleans wieder sicher zu machen? Ist der Preis egal oder gibt es eine Grenze?

Wo ist Kol? Davina macht sich Sorgen um ihn und lässt nichts unversucht ihn zu finden.

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann würden wir uns über eine positive Antwort auf unsere Partnerschaftsanfrage sehr freuen.

Das Team von The Upcoming War


nach oben

#2

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 15.04.2018 00:09
von Insane
avatar



Weggefährten sind wertvoll...
Es ist immer einfacher einen Weg gemeinsam zu beschreiten.
Möchtet ihr ein Stück mit uns gehen?
Oder wie Emily Elizabeth Dickinson einst zu sagen pflegte:

"Jedesmal, wenn eine Sache zum ersten Mal geschieht, gibt sie einen kleinen Teufel frei." 




Wenn die Schatten der Hochhäuser in der Dunkelheit
verschwinden und selbst der Mond nicht mehr die
dunklen Gassen von New York City erhellen kann,
dann ist es Zeit die nächtlichen Straßen zu verlassen
und die Türen fest zu verriegeln. Denn sie werden kommen.
Die Wesen der Nacht. Gestalten, welche es nur in Albträumen
zu geben scheint. Ihr Kampf? Ein ständiger Wettstreit zwischen
Gut und Böse. Ihr Einsatz? Das eigene Leben. Ihre Hoffnung?
Die Liebe, welche noch nicht von Macht zerfressen ist.

Wo wirst du sein, wenn das Licht der Sonne schwächer wird
und die Straßenlaternen ihren Dienst antreten?
Wirst du nach Hause gehen, wie ein rechtschaffener Bürger,
in der Hoffnung, dass die Welt morgen noch genauso aussieht
wie sie es heute tat? Oder bleibst du stehen und streifst deine
Tarnung ab, die du dir zugelegt hast? Wer wirst du sein?
Ein Vampir, eine Walküre oder gar ein Dämon?
Vielleicht bist du eher der Magiertyp
oder vielleicht doch ein Lykae?
Vielleicht bist gerade du jene Person,
die den entscheidenden Funken entstehen lässt,
welches das Feuer entfacht...Tauch ein in unsere Welt...



Wir sind ein Fantasy-RPG, FSK 18, ohne feste Storyline
und spielen nach Ortstrennung in der aktuellen Zeit.
Wir würden uns über deinen Besuch freuen und wer weiß,
womöglich zieht dich eines unserer Wesen in deinen Bann.


http://www.covenantny.de/ 



nach oben

#3

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 15.04.2018 18:31
von Nightqueen
avatar

Hallo

liebes Forum,

wir schicken euch einmal unsere Partneranfrage und freuen uns auf eine positive Rückmeldung. Wir hoffen das ihr uns natürlich eure Daten mitsamt Storyline zur Verfügung stellen würdet für unsere Partnerseite damit euch interessierte User finden können. Genug der Rede...xd Hier unsere Daten:

Storyline:
Vor 25 Jahren schien das Ende der Welt gekommen zu sein als plötzlich die Dämonen & die Engel miteinander um die Vorherschaft kämpften. Andere Wesen hielten sich lieber heraus auch wenn sie natürlich auch ihren Anteil wollten aber so lange diese beiden Wesensheiten miteinander kämpften wollten sie abwarten. Die Menschen selbst ahnten nichts von dem ganzen Krieg auch wenn viele von ihnen mithineingezogen wurden als körperliche Hüllen für beide Seiten. Nach 10 Jahren Kampf siegten die Dämonen mit großen Verlusten aber sie hatten den Krieg gewonnen. Die Engel geschlagen und mit gleichfalls großen Verlusten akzeptierten die Niederlage und unterschrieben den Friedensvertrag mit ihren Gegner. Sie zogen sich in den Himmel zurück und überließen vorläufig den Dämonen die Vorherrschaft. Mit den anderen Wesen wurden ebenfalls Verträge geschlossen die bestimmte Länder erhielten um dort ihr Leben leben zu können. Die Dämonen selbst behielten den ganzen amerikanischen Kontinent für sich selbst. Seit diesen Moment herrscht ein vorläufiger Frieden.

15 Jahre später ist immer noch auf den amerikanischen Kontinent alles in Ordnung. Die Einwohner leben zwar damit das sie wissen in welcher Situation sie leben doch sie haben sich damit arrangiert. Notgedrungen auch wenn sie wissen das es manche Personen gibt die durch Dämonen leiden. Aber wenigstens leben sie alle im Frieden. Einige Städte auf diesen Kontinent sind neutrale Orte. Wo sich die anderen übernatürlichen Wesen aufhalten dürfen wie New Orleans.

New Orleans. Hauptstadt der Dämonen. Eine wunderschöne Stadt mit Kultur, Sehenswürdigkeiten, einer Esskultur die ihresgleichen sucht, die Musik und das Geheimnisvolle. Viele Touristen lieben den Kontrast der Stadt und kommen gerne in diese während die Bewohner selbst ihren Leben nachgehen. Der Großteil der Bewohner wissen woran sie sind und leben trotzdem ihr Leben weiter. Natürlich wissen sie was im Hintergrund los ist aber sie versuchen sie auch zu ignorieren.

Für übernatürliche Touristen gilt in allen Städten sowie natürlich an den neutralen Orten ein einziges Gesetz damit auch weiterhin Recht & Ordnung herrscht:

“Du bist willkommen doch brichst du die Neutralität dieser Stadt wird dein Ende kurz & schmerzlos sein.”

Und man kann den Dämonen glauben das sie gnadenlos sind gegenüber jenen die ihre Städte die Neutralität verletzen. Viele von ihnen verschwinden für immer und kehren nicht mehr zurück. Diejenigen die Wissen haben könnten die die Dämonen wollen enden meistens eher an Orten wo man sie befragt bis sie brechen.

Offensichtlich wirkt alles in Ordnung doch seit kurzem scheint es überall in manchen Ländern zu rumoren. Gerüchte und Ereignisse machen die Runde. Scheint die Weltherrschaft des Übernatürlichen zu Ende zu gehen? Oder ist das nur ein weiterer Auftakt zu einem weiteren Krieg? Keiner weiß es und am allerwenigsten die Dämonen die die Welt beherrschen.


Sonstiges:
Was nun passiert liegt in eurer Hand. Bekämpft ihr die Vorherrschaft der Wesen? Akzeptiert ihr diese oder seid ihr gar selbst ein Wesen? Was auch immer ihr tun wollt könnt ihr tun doch bedenkt das jede Entscheidung auch eine Konsequenz hat.

Haben wir euer Interesse geweckt und ihr habt Lust mitzumachen? Dann meldet euch an denn wir freuen uns auf jedes Mitglied das mit uns die Storyline erweitern & Abenteuer erleben möchte.


Eckpunkte:
➽ Dark Fantasy/Mystery Forum

➽ Crossover

➽ Serien- und Freecharakter

➽ FSK 18

➽ Szenentrennung

➽ ab 500 MPL aufwärts



[align=center]Links:
[/align] [align=center]Forum[/align]
[align=center] Wichtiges[/align]
[align=center]Bewerbungs-Area[/align]
[align=center]Partner-Area[/align]


nach oben

#4

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 17.04.2018 13:15
von TWIC
avatar

Liebe Admins & Member

Gerne würden wir mit euch eine Partnerschaft eingehen, unser Forum existiert schon seit fast drei Jahren und dieses möchte wir euch gerne Vorstellen ...

Kurz ein paar Worte über uns

Das Forum basiert auf die bekannte Bruderschaft der Black Dagger. Die Bruderschaft der Black Dagger ist eine uralte Gemeinschaft von Vampirkriegern. Vor hunderten von Jahren gegründet, verpflichteten sich alle Mitglieder der Bruderschaft dazu, ihre Rasse vor der Gesellschaft der Lesser, den untoten Dienern Omegas, zu schützen und für ihr Volk zu kämpfen. Angeführt wird die Bruderschaft von Wrath, dem König der Vampire und letzten Vampir reinen Blutes.

Solltet ihr auch ein Teil der Bruderschaft werden wollen oder doch lieber ein Free oder auch ein Feind könnt ihr hier n der Liste sehen wenn es schon alles gibt. Avaliste

Einfach anmelden, den Steckbrief ausfüllen und schon ganz du mittendrin sein im Geschehen und vielleicht sogar vielleicht die Fäden neu ziehen! Entscheide selbst auf welcher Seite du stehen willst!

Jeder ist bei uns Willkommen!
http://theworldiscoming.xobor.de/


nach oben

#5

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 20.04.2018 12:08
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Ein junges Real Life Forum ist auf der Suche nach netten Freunden,
daher stellen wir uns kurz vor:

Petite Ville wurde 1879 von zwei adeligen Familien gegründet und ist ein kleines unscheinbares Dorf mitten in Frankreich, welches an viele Weinberge angrenzt. Haupteinnahmequelle des Dorfes ist somit der Weinanbau und dessen Verarbeitung. Doch ist das nicht alles, was dieses Dorf ausmacht, nein, die Ruhe und die Erholung, welche man in diesem kleinen Dorfe haben kann, ist wahre Wunder wert. Ebenso haben die Menschen dort wenig bis gar keine Vorurteile gegenüber allem, was es in der Welt gibt, somit ist auch jeder Mensch dort herzlich willkommen, ganz gleich, aus welchen Gründen er aus der Gesellschaft ausgeschlossen wurde. Denn in den Augen der Bewohner hat jeder eine zweite Chance verdient und so werden in Petite Ville auch alle integriert und in das Geschehen mit einbezogen. Viele Leute suchen sich hier sogar einen Zufluchtsort, wenn das Leben alles andere als rosig verläuft oder sie in der Gesellschaft nicht anerkannt oder respektlos behandelt werden. Hier finden sie eine neue Heimat, weil Sie hier ganz sie selbst sein können und brauchen sich auch keine Gedanken darüber machen, wie die Zukunft verläuft. Sie bekommen Schutz und Anerkennung für den Fleiß ihrer Arbeit, sowie Freunde, die Ihnen helfen, ein neues Leben aufzubauen und Anschluss an der Gesellschaft finden zu können, sodass sie voll und ganz neu durchstarten können und ein Leben in geordnete Reihen führen können, um eines Tages ein normales und gutes Leben zu führen.

Wenn auch du ein Mensch bist, der aus der Gesellschaft ausgeschlossen wurde oder bisher viel Leid und Kummer ertragen musstest, weshalb du nun ein neues Leben beginnen möchtest, dann finde den Weg nach Petite Ville und werde Teil einer großartigen Gesellschaft und finde Anschluss bei anderen Personen.

Über eine positive Rückmeldung würden wir uns sehr freuen!

Herzliche Grüße

Mael, Viktoria, Samuel & Chris


nach oben

#6

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 26.04.2018 15:35
von Damon
avatar

Hallo liebe Forengründer,

wir sind ein neues, frisch eröffnetes freies Vampire Diaries und The Originals Rollenpielforum. Haben uns jedoch eine kleine eigene Geschichte ausgedacht, in der wir uns an ein paar Eckpunkten festhalten, da wir finden, dass diese doch irgendwie von Bedeutung sind! Daher könnt Ihr im Folgenden unsere Story nachlesen:

Mystic Falls - ein leines beschauliches Städtchen im Bundesstaat Virginia - Heimat von Elena, Damon und Co.

Einige Jahre sind bereits vergangen, seit dem Elena nun schon in einem Sarg schläft und Bonnie ihre Hexenkräfte verlorn hat. Doch dem nicht genug, befinden sich Lorenzo und Damon in dn Fängen einer Sirene, namens Sybil.

Stefan und Caroline planen währenddessen sich das Ja-Wort zu geben, auch wenn sie ständig vergebens versuchen, Damon und Lorenzo zu befreien, Bonnie hingegen ist nicht untätig und versucht ihre Kräfte wieder zu bekommen, um das Band zwischen Elena und sich zu lösen, und diese eines Tages wieder in den Arm nehmen zu können.

Ob Ihr dies gelingen würde, weiß Niemand, doch stellt Euch vor, dass weitere Jahre vergangen sind und Bonnie es tatsächlich geschafft hat, Elena aus ihrem Dornröschenschlaf zu holen und dabei nicht das Zeitliche segnen zu müssen.
Während die Hochzeit von Caroline und Stefan gescheitert ist.

Nun kann also die Hexe mit ihren besten Freundinnen Caroline und Elena gemeinsam einen Weg finden, Damon und Enzo aus den Fängen der Sirene zu befreien und für sie zurück zu holen.

Wird es den Freundinnen gelingen? Wird es die Beziehung und die Liebe zwischen Enzo und Bonnie überleben? Werden Sie es sogar schaffen, endlich ein normales Leben führen zu können oder wartet am Ende schon die nächste Überraschung auf Sie?

Du willst es heraus finden? Dann fackel nicht lange und tauche ein, in das Leben von Mystic Falls und schreibe gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Lieblinge, während sie versuchen das Geschehene zu verarbeiten und ein halbwegs normles Leben zu besteiten!

Wenn Euch unsere Idee gefällt, würden wir uns freuen, Euch unter unseren Nachbarn wieder zu finden, hierzu gibt uns bitte eine kleine Rückmeldung, auch wenn diese negativ ausfallen sollte.

Ansonsten wünschen wir Euch weiterhin viel Spaß und gutes Gelingen mit Eurem Forum.

Viele Grüße

The Night is Our


nach oben

#7

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 26.04.2018 16:56
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Ein junges Real Life Forum ist auf der Suche nach netten Freunden,
daher stellen wir uns kurz vor:

Petite Ville wurde 1879 von zwei adeligen Familien gegründet und ist ein kleines unscheinbares Dorf mitten in Frankreich, welches an viele Weinberge angrenzt. Haupteinnahmequelle des Dorfes ist somit der Weinanbau und dessen Verarbeitung. Doch ist das nicht alles, was dieses Dorf ausmacht, nein, die Ruhe und die Erholung, welche man in diesem kleinen Dorfe haben kann, ist wahre Wunder wert. Ebenso haben die Menschen dort wenig bis gar keine Vorurteile gegenüber allem, was es in der Welt gibt, somit ist auch jeder Mensch dort herzlich willkommen, ganz gleich, aus welchen Gründen er aus der Gesellschaft ausgeschlossen wurde. Denn in den Augen der Bewohner hat jeder eine zweite Chance verdient und so werden in Petite Ville auch alle integriert und in das Geschehen mit einbezogen. Viele Leute suchen sich hier sogar einen Zufluchtsort, wenn das Leben alles andere als rosig verläuft oder sie in der Gesellschaft nicht anerkannt oder respektlos behandelt werden. Hier finden sie eine neue Heimat, weil Sie hier ganz sie selbst sein können und brauchen sich auch keine Gedanken darüber machen, wie die Zukunft verläuft. Sie bekommen Schutz und Anerkennung für den Fleiß ihrer Arbeit, sowie Freunde, die Ihnen helfen, ein neues Leben aufzubauen und Anschluss an der Gesellschaft finden zu können, sodass sie voll und ganz neu durchstarten können und ein Leben in geordnete Reihen führen können, um eines Tages ein normales und gutes Leben zu führen.

Wenn auch du ein Mensch bist, der aus der Gesellschaft ausgeschlossen wurde oder bisher viel Leid und Kummer ertragen musstest, weshalb du nun ein neues Leben beginnen möchtest, dann finde den Weg nach Petite Ville und werde Teil einer großartigen Gesellschaft und finde Anschluss bei anderen Personen.

Über eine positive Rückmeldung würden wir uns sehr freuen!

Herzliche Grüße

Mael, Viktoria, Samuel & Chris


nach oben

#8

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 26.04.2018 17:17
von world of vengeance
avatar




UNSERE STORYUNSER CREDOUNSER TEAMCASTINGABSAGE/ZUSAGE
Wir, das WORLD OF VENGEANCE, möchten uns gern bei euch vorstellen.
Wir sind ein Zusammenschluss von Leuten, die einfach unheimlichen Spaß am freien, kreativen
Schreiben haben, die nach einigen Stationen in den verschiedensten Forenwelten beschlossen
haben eine eigene kleine Welt zu kreieren und diese dann für andere Schreibliebhaber ebenfalls
zu öffnen. Uns gibt es seit dem März 2017 und unsere Welt ist ein Freeforum, welcher die
verschiedensten Wesen beherbergt. Wir sind auf einem unserer Partnerforen auf
euch aufmerksam geworden. Kommt vorbei. Schaut euch um und lasst uns wissen,
ob auch ihr Interesse an einer Partnerschaft mit uns habt.
Cheerio!
Team V




WICHTIG:
Für den Fall einer Zusage bitten wir euch uns zu verraten unter welcher
Rubrik wir euer Forum bei uns aufnehmen sollen.
#Serienbasierende Foren #Foren nach Buchvorlagen
#Reallife-Foren #Free- und Crossover-Foren



nach oben

#9

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 26.04.2018 19:03
von ; peruagus
avatar

•➢ PARTNERSCHAFTSANFRAGE ♥
Bald müssen wir alle die Entscheidung fällen, zwischen dem, was richtig ist und dem was einfach ist
      
Wunderschönen guten Tag, liebes Forum! Wir sind ein neu eröffnetes New Generation - Harry Potter RPG Forum und würden uns gerne um eine Partnerschaft mit euch bewerben ♥

Für die neugierigen Nasen und alle zukünftigen Weltenbummler folgen hier kurz und bündig die wichtigsten Fakten: 
•➢ Wir sind ein frisch gebrautes Harry Potter Forum, welches sich im Jahre 2020 abspielt.
•➢ Alle, die das 18. Lebensjahr vollendet haben sind bei uns herzlich willkommen.
•➢ Das Genre des Forums ist eine angenehme Mischung aus Fantasy und Freeplay - basierend auf den Handlungen von J. K. Rowling, die genügend Platz für freie Handlungsstränge und die damit verbundene, umfangreiche Eigeninterpretation der Zauberwelt bieten.

Damit ihr wisst mit wem ihr es zu tun habt, ermöglichen wir euch auch einen vollständigen Einblick in unsere in spoiler-gepackte Geschichte:
Erlebe in der Welt rund um Hogwarts neue spannende Abenteuer und stürzte dich in den magischen Moment, der alles verändern kann. 
Anfang 2020

Über 20 Jahre langt herrscht bereits ungestörter Frieden und verbreitetes Glück in der magischen Welt der Hexen und Zauberer. Die großen Überbleibsel der Todesser und der Schreckensherrschaft scheinen im Angesicht der strahlenden Sonne verblasst. Durch den Zauber dieser Zeit entschied auch Hogwarts, nachdem die Gemäuer erneut aufgebaut wurden, sich an einen Neuanstrich zu wagen. So wird nun seid mehr als 10 Jahren an der Schule studiert; für diesen Zweck ist sogar ein großer Neuanbau angefertigt worden. Das Ministerium erbaute zu den ersten Meilensteinen große Statuen der wichtigsten Personen der Zaubergeschichte. So fand auch Severus Snape seinen verdienten Ehrenplatz im Ministerium. Die Journalisten berichten nur noch selten von den Nachfahren der geflüchteten Gefangenen, welche seid jenen Tagen als verschollen gelten. Ruhe kehrte in ganz London ein. Kein Krieg, keine großen Rebellionen, keine Gewalt und somit keine Neuigkeiten. Die Schüler der magischen Welt versuchen verzweifelt in all dem Glück ihre eigenen Heldengeschichten zu schreiben. Wie auch ihre Eltern wollen sie die Welt retten, das Böse besiegen und danach das Mädchen bekommen. Doch aus solch einer Verzweiflung enstehen nicht nur kindische Rituale und Aufgaben, sondern weiterer Zwiespalt. Dieser Spaß ging so weit, dass nach großen Partys und Drogennächten an Hogwarts die Regeln angezogen wurden. Doch auch der große Vorfall mit dem berühmten Bild der großen Schlacht ging tief unter die Haut von Hogwarts. Seit einiger Zeit treiben zwei aus dem Bild befreite Todesser als Geister in den Gemäuern von Hogwarts ihr Unwesen. Bisher wurden diese Geister in den unterirdischen Teil des alten Schlosses verbannt. Die Auroren versuchen bereits die bösen Seelen aus der Welt zu schaffen, doch noch scheint kein Ende in Sicht. Neben der Geisterverfolgung laufen die Vorbereitungen auf das erste Trimagische Turnier auf Hochturen. Nachdem Cedric Diggory sein Leben bei diesem verlor, beschränkt sich das Turnier auf die Schüler und Schülerinnen von Hogwarts. Eingeschränkt in ihrer positiven Welt und neugedachten Abenteuern bemerkte niemand was sich im Untergrund zusammengebraut hat. Die Todesser entwickelten sich auch ohne den dunklen Lord zu einer mächtigen Gruppe des Londoner Untergrunds. Anschläge und weitere Propaganda wird komplett von dem Ministerium ausgeschaltet und vor der magischen und nicht-magischen Welt ferngehalten. Obwohl die meisten Gerüchte sorgfältig ausgelöscht werden konnten, herrscht noch immer die Furcht in den Knochen der Zauberer und Muggel. Neben der reinen Furcht herrscht das Misstrauen unter den verschiedenen Häusern, da Slytherin noch immer einen schlechten Ruf mit sich zieht und selbst Gryffindor seine Schandtaten zugeben musste. Die ausgeweitete Gruppe der Todesser hat sich nicht nur in das Schulsystem, sondern auch in das Ministerium eingenistet. Gefährlich wird es dann, wenn das Ministerium die Anschläge nicht mehr decken kann, bricht erneut ein Krieg der Generationen aus. Und dieses Mal werden beide Seiten nicht genug gewappnet sein. Würde man nur wüsste, wer die neuen Köpfe der Todesser sind und welche Ziele des 'greater goods' sie verfolgen..

      

Die wichtigsten Links:
ANTWORT AUF DIE PARTNERSCHAFTSANFRAGE
DIE VOLLSTÄNDIGE GESCHICHTE

Wir freuen uns schon bald von euch zu hören!
Bis dahin verbleiben wir mit magischen Grüßen - und schwören feierlich, wir sind Weltenbummler.
Das Team von
« PERUAGUS »


nach oben

#10

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 07.05.2018 15:31
von Feel_It
avatar



Wir sind ein aufstrebendes FSK 18 Forum, und wollen auf diesem Wege fragen ob ihr unserer Partner sein wollt.

Las Vegas die Stadt der Sünde, kaum eine Stadt hat so viel Glamour und Bling Bling wie Las Vegas. Aus aller Welt kommen Menschen hier her um zu Spielen oder auf der suche nach Glück. Der Las Vegas Strip kann einen über Nacht reich und berühmt machen. Doch gibt es auch die Schattenseiten. So wie die Stadt dich über Nacht reich machen kann, kann sie dich auch über Nacht ruinieren. Casinos, Mafia alle wollen sie ein Teil vom Kuchen. So extrem und vielseitig diese Stadt ist so können auch ihre Bewohner sein. Kurz um...

Vorbeisehen lohnt sich

Wir würden uns über positives Feedback sehr freuen.


Liebe Grüße and


Wichtige Links
Eure Antworten
Unsere Regeln
Gesuche


nach oben

#11

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 09.05.2018 06:46
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Forks 2016 - 10 Jahre sind seit Renesmees Geburt und der Konfrontation mit den Volturi vergangen. Friede ist in das Leben der Vampirfamilie eingezogen, auch wenn vor allem Bella und Edward dies nicht so bestätigen könnten. Immerhin ist ihre Tochter mittlerweile erwachsen - sowohl äußerlich als auch geistig - und und dürfte ihren beider Eltern in den letzten Jahren nicht nur positive Erinnerungen bereitet haben. Auch die junge Halbvampirin hat die Höhen und Tiefen der Pubertät mitgemacht und dürfte auch so manche rebellische Phase durchgemacht haben. Zudem die Auflage der Volturi, dass ihnen Renesmee alle zwei Jahre in Volterra vorgeführt wird, um sich von deren Fortschritten überzeugen zu können, trägt sicherlich nicht dazu bei, das Leben angenehmer zu gestalten. Dennoch gibt es auch Lichtblicke, immerhin ist da noch Jacob, mit dem sie vor einiger Zeit endlich zusammengekommen ist.
Der Rest der Familie bereitet sich mental auf den nächsten Umzug vor, wobei Rosalie und Emmett es bereits vorgemacht haben und einstweilen nach Seattle gezogen sind, auch um wieder etwas Abstand von der Familie und wieder mehr Zeit für einander zu gewinnen. Das Ziel des Umzuges wird vermutlich ein neues Haus in Alaska sein - und damit auch in der Nähe der Denalis.

Im Reservat geht alles seinen geregelten Gang. Beide Rudel haben sich mittlerweile miteinander arrangiert und arbeiten zusammen, um ihre Pflicht - die Menschen zu beschützen - zu erfüllen. Sam und Emily haben sich vor 8 Jahren das Ja-Wort gegeben und die nächste Quileute-Generation befindet sich im Entstehen. Leah hat ihren Frieden geschlossen und war sogar Emilys Trauzeugin. Dennoch bleibt auch das Reservat nicht vor Schicksalsschlägen verschont. Billy starb vor vier Jahren an einem Schlaganfall. Dadurch wurde Jacob äußerst ungewollt zum Anführer des Stammes, eine zusätzliche Bürde, die er schultern muss. Allerdings unterstützt ihn seine Familie und seine Rudelmitglieder tatkräftig. Auch seine Schwester Rebecca ist von Hawaii nach La Push gereist, um ihrer Familie beizustehen, sich von ihrem Vater zu verabschieden. Allerdings möchte sie nicht mehr nach Hawaii zurückkehren, denn sie ist bis heute noch nicht abgereist.
Zusätzlichen Anlass zur Sorge bereits geheimnisvolle Wölfe, die ebenfalls ungewöhnlich groß sind, sich allerdings lediglich bei Vollmond in den Wäldern rund um Forks und La Push herumtreiben. Noch weiß niemand, worum es sich dabei handelt, doch könnten es die Kinder des Mondes sein, die als ausgerottet gelten?

In Volterra schmieden die Könige der Vampirwelt eifrig Pläne, wie sie zum einen an die Vampire gelangen können, die sie begehren - namentlich Alice, Edward, Bella, Kate und Zafrina. Noch immer haben sie ihre Niederlage nicht überwunden, sinnen auf Rache. Zudem wachsen die Rumänen zu einer immer größeren Bedrohung heran, denn sie scharen stetig neue Mitglieder um sich. Deswegen möchte Aro ebenfalls aufrüsten und versucht Eleazar wieder für die Volturi zu gewinnen, um sich die Suche nach neuen Talenten leichter zu machen. Caius dagegen würde die Cullens am Liebsten sofort vernichten, dennoch dürfte die Nachricht, dass es eventuell wieder Kinder des Mondes gibt, seine ganze Aufmerksamkeit und seinen Rachedurst auf sich ziehen. Dennoch ist auch innerhalb der Wachen nicht alles so, wie es scheint. Könnte sich ein Spion eingeschlichen haben? Zudem reizt es Aro noch immer, ein eigenes Rudel Gestaltwandler ganz für sich zu haben. Wird er seinen Wunsch umsetzen können? Gibt es jemanden, der Marcus aus seiner Melancholie befreien kann?

Zum Forum
Partnerbereich


nach oben

#12

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 09.05.2018 22:08
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Guten Tag,

wir sind ein neues Freeplay Forum!
Mit einer kleinen angedeuteten Story, die man weiter leben kann, mit Fantasie der keine grenzen Gesetzt werden! Doch um bestehen zu können brauchen wir ein Paar kleine Partner und fragen euch daher hier an! Um einen kleinen Eindruck von uns zu bekommen hier ein Paar Informationen!

New York City ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Sie liegt im Bundesstaat New York und ist mit mehr als acht Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt der Vereinigten Staaten. Die Stadtverwaltung trägt den Namen City of New York.

Die Metropolregion New York mit 18,9 Millionen Einwohnern ist einer der bedeutendsten Wirtschaftsräume und Handelsplätze der Welt, Sitz vieler internationaler Konzerne und Organisationen wie der Vereinten Nationen sowie wichtiger Seehafen an der amerikanischen Ostküste. Die Stadt genießt mit ihrer großen Anzahl an Sehenswürdigkeiten, den 500 Galerien, etwa 200 Museen, mehr als 150 Theatern und mehr als 18.000 Restaurants Weltruf auch in den Bereichen Kunst und Kultur und verzeichnet jedes Jahr etwa 50 Millionen Besucher, davon knapp 12 Millionen aus dem Ausland. Laut Forbes Magazine ist New York City die Stadt mit den höchsten Lebenshaltungskosten in den Vereinigten Staaten sowie eine der teuersten Städte weltweit.



Also wenn Ihr teil dieser großen Metropole werden wollt, dann schaut einfach in den Bewerbungsbereich und schreibt eure eigene Geschichte, mit eurem eigenen Gesicht.

Die größte Metropole handelt nicht nur von Friede & Freude, nein auch hier gibt es verbrechen und diese nicht zu knapp. Damit Ihr seht dass wir auch etwas anderes sind, ist eurer Phantasie keine grenze gesetzt, von einem normalen Langweiler, bis zu einem abgedrehten durchgeknallten ist alles möglich.

Ringer Rpg Forum

Kiss Alicia


nach oben

#13

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 12.05.2018 22:56
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Liebes Team, liebe Mitglieder,
wir möchten uns auf diesem Wege bei euch um eine Partnerschaft bewerben. Über eine positive Antwort von euch würden wir uns natürlich sehr freuen. Auf diesem Wege hier noch ein paar kleine Infos für euch.

Miami, eine schillernde Stadt die alles zu bieten hat was das Herz begehrt. Viele Sehenswürdigkeiten, ein wunderschöner Strand, schöne Frauen und unzählige Möglichkeiten Karriere zu machen oder halt eben auch nicht. Nicht immer kommt der Erfolg auf schnellen Schritten, denn viel zu schnell kann man abstürzen und findet sich in der Gosse wieder. Die Kriminalitätsrate in Miami ist sehr hoch, es kommt zu unzähligen Morden, Diebstählen, Brandstiftungen oder Raufüberfällen. Etwas das die schöne und sonnige Seite von Miami ziemlich überschattet.



Doch Miami hat mehr zu bieten als eine schillernde Fassade. Denn Nachts wenn die Sonne über der schillernden Metropole untergeht erwacht eine neue Welt zum Leben, eine Welt mit vielen Geheimnissen und einer schrecklich dunklen Seite. Eine Seite von der viele Menschen in Miami gar nichts ahnen. Mitten unter ihnen haust die Mafia und treibt ihre dunklen Geschäfte, während gleichzeitig das Edelbordell seine Türen öffnet und Männer einlässt die sich ihren Spaß fernab ihrer Heimat suchen und die Stripperinnen und Stripper im örtlichen Stripclub Männer wie Frauen gleichzeitig einheizen und damit ihr Geld verdienen.

Hast auch du ein Geheimnis? Kennst du die dunkle Seite von Miami? Dann sei dabei und finde es heraus, egal ob du auf der sonnigen Seite des Lebens stehst oder ob du die dunkle Seite von Miami beherrscht. Dein Leben, deine Entscheidungen. Keep your secret! Live in Miami.  




Miami Secrets-Die dunkle Seite von Miami

Euer 'Miami Secrets' - Team
Grace und Blake


nach oben

#14

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 13.05.2018 15:23
von Creature of Habit
avatar






Wir The Creature of Habit sind auf der Suche nach neuen Verbündeten und lassen euch aus diesem Grund eine Partnerschaftsanfrage da. Schaut doch vorbei, wir freuen uns auf eine positive Rückmeldung von eurer Seite.



- Wir sind ein FSK 18 Forum
- Spielen nach der Ortstrennung
- Postinglänge mindestens 500 Zeichen und aufwärts
- Serien und Freecharas
- offener Blog - Nemton News



GESCHICHTE - REGELN - BEWOHNER - BEWERBUNG - FRAGEN - GESUCHE -
PARTNER

Das Team von 'Creature Of Habit' sagt schon mal vielen Dank und natürlich würden wir uns über eine gute Nachbarschaft freuen.




nach oben

#15

RE: Partnerschaftsanfrage

in Partnerschaftsanfrage 17.05.2018 17:57
von Royal Caribbean
avatar

Partneranfrage

Seid gegrüßt, liebes Forum! Wir sind ein neu eröffnetes Reallife-RPG Forum und bewerben uns bei Euch für eine Partnerschaft ♥



Unser Hauptspielort ist das Kreuzfahrtschiff "Royal Caribbean" sowie New York.
Dazu ein paar Fakten über unser Schiff
⚓︎ Schiffstyp: Kreuzfahrtschiff
⚓︎ Klasse: Oasis Klasse
⚓︎ Klasse: Oasis Klasse
⚓︎ Heimathafen: New York
⚓︎ Länge: 330,697 m
⚓︎ Breite: 65,68
⚓︎ Route: New York / USA Ostküste || Hamilton, Bermudas || Port Canaveral, Florida || Miami, Florida / USA Ostküste || Nassau / Bahamas || La Romana, Dominikanische Republik / Karibik || Bridgetown, Barbados / Karibik || Transfer zum Flughafen, Rückflug nach New York

Natürlich gibt es auch in New York viel zu erleben.
Unzählige Ausflugsziele, Bars die noch ihre Besitzer suchen... Dann haben wir noch Long Island..Das Sylt der Amerikaner.



Unsere Links sorgen natürlich für mehr Infos

Story, Spielregeln, Spielführung

Vergebene Avatare und Namen

Alles für Partner

Logbuch

Wir würden uns über eine Partnerschaft mit Euch freuen.
Natürlich akzeptieren wir auch eine Ablehnung.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit und mit besten Grüßen

Royal Caribbean


nach oben

 
Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Lilly Meyers, Ilja Petrov

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lilly Meyers
Besucherzähler
Heute waren 32 Gäste und 19 Mitglieder online.


disconnected Portland Gossip Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor